Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2014-03

DIN EN ISO 306:2014-03

Kunststoffe - Thermoplaste - Bestimmung der Vicat-Erweichungstemperatur (VST) (ISO 306:2013); Deutsche Fassung EN ISO 306:2013

Englischer Titel
Plastics - Thermoplastic materials - Determination of Vicat softening temperature (VST) (ISO 306:2013); German version EN ISO 306:2013
Ausgabedatum
2014-03
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 82,60 EUR inkl. MwSt.

ab 69,41 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 82,60 EUR

  • 103,10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 89,80 EUR

  • 112,10 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2014-03
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2059372

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt vier Verfahren zur Bestimmung der Vicat-Erweichungstemperatur (VST) von Thermoplasten fest:  - Verfahren A50 mit einer Kraft von 10 N und einer Heizrate von 50 K/h - Verfahren B50 mit einer Kraft von 50 N und einer Heizrate von 50 K/h - Verfahren A120 mit einer Kraft von 10 N und einer Heizrate von 120 K/h - Verfahren B120 mit einer Kraft von 50 N und einer Heizrate von 120 K/h. Die festgelegten Verfahren sind nur auf Thermoplaste anwendbar, für die sie eine Kennzahl der Temperatur liefern, bei der die Thermoplaste beginnen schnell zu erweichen. Gegenüber DIN EN ISO 306:2004-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: als Heizvorrichtung wurde ein Wirbelbett-Heizbad zugelassen; als Anhang B (informativ) wurde ein Vergleich der mit Flüssigkeitsheizbad und Wirbelbett-Heizbad erhaltenen VST-Ergebnisse eingefügt; die Angaben zur Präzision wurden erweitert und als Anhang C (informativ) eingefügt sowie Begriffe als Abschnitt 3 eingefügt. Die Internationale Norm ISO 306:2013 wurde im ISO/TC 61/SC 2 "Mechanical properties" (Sekretariat: AENOR, Spanien) erstellt. Für die Europäische Norm ist das CEN/TC 249 "Kunststoffe", dessen Sekretariat vom NBN (Belgien) gehalten wird, zuständig. Auf nationaler Ebene wird die Norm vom Arbeitsausschuss NA 054-01-02 AA "Mechanische Eigenschaften und Probekörperherstellung" des FNK betreut.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2059372
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN ISO 306:2004-10 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 306:2004-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) als Heizvorrichtung wurde ein Wirbelbett-Heizbad zugelassen; b) als Anhang B (informativ) wurde ein Vergleich der mit Flüssigkeitsheizbad und Wirbelbett-Heizbad erhaltenen VST Ergebnisse eingefügt; c) die Angaben zur Präzision wurden erweitert und als Anhang C (informativ) eingefügt; d) Begriffe wurden als Abschnitt 3 eingefügt; e) die Norm wurde redaktionell überarbeitet.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...