Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 4126-6:2014-10

Sicherheitseinrichtungen gegen unzulässigen Überdruck - Teil 6: Berstscheibeneinrichtungen; Anwendung, Auswahl und Einbau (ISO 4126-6:2014); Deutsche Fassung EN ISO 4126-6:2014

Englischer Titel
Safety devices for protection against excessive pressure - Part 6: Application, selection and installation of bursting disc safety devices (ISO 4126-6:2014); German version EN ISO 4126-6:2014
Ausgabedatum
2014-10
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
49

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 119,50 EUR inkl. MwSt.

ab 111,68 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 119,50 EUR

  • 149,30 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 144,50 EUR

  • 180,40 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2014-10
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
49
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2091366

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Internationale Norm enthält Leitlinien für die Anwendung, die Auswahl und den Einbau von Berstscheibeneinrichtungen, die zum Schutz von Druckgeräten gegen unzulässigen Über- und/oder Unterdruck eingesetzt werden. Anhang A enthält eine Checkliste mit den Angaben, die der Käufer dem Hersteller zur Verfügung stellen muss. Anhang B enthält Leitlinien zur Bestimmung des Zeitraums bis zum Austausch einer Berstscheibe. Anhang C enthält Leitlinien zur Bestimmung der Abblaseleistung einer Druckentlastungseinrichtung, die eine Berstscheibeneinrichtung enthält (bei einphasigen Medien (Fluiden)). Anhang D ist ein nicht verbindlich vorgeschriebenes Verfahren zur Bestimmung des Strömungswiderstandes einer Berstscheibeneinheit. Anhang E ist ein nicht verbindlich vorgeschriebenes Verfahren für die Bauartprüfung von Berstscheibeneinrichtungen. Anhang F enthält typische Leistungsmerkmale für verschiedene Bauarten von Berstscheibeneinrichtungen. Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 185 "Safety devices for protection against excessive pressure" in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 69 "Industriearmaturen" erarbeitet. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der DIN-Arbeitsausschuss NA 003-01-10 AA "Sicherheitseinrichtungen gegen Drucküberschreitung".

Inhaltsverzeichnis
ICS
13.240
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2091366
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN ISO 4126-6:2004-04 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 4126-6:2004-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Überarbeitung von Anhang C hinsichtlich einer Verweisung auf Teil 7 bezüglich der Berechnungen der Leistung; b) Anhang D wurde gestrichen, da die darin angegebenen Informationen in Teil 7 enthalten sind; c) Anhang E wurde überarbeitet, sodass er jetzt die Vorgehensweise zur Bestimmung der Werte des Strömungswiderstands von Berstscheibeneinrichtungen enthält, die in inkompressiblen Fluiden öffnen; d) Anhang F zu bestehenden und zusätzlichen Leitlinien für die Bauartprüfung wurde hinzugefügt; e) Anhang G mit informativen Angaben im Zusammenhang mit Toleranzen und Betriebsparametern für Berstscheiben wurde hinzugefügt.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...