Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2016-05

DIN EN ISO 6271:2016-05

Klare Flüssigkeiten - Bestimmung der Farbe nach der Platin-Cobalt-Farbskala (ISO 6271:2015); Deutsche Fassung EN ISO 6271:2015

Englischer Titel
Clear liquids - Estimation of colour by the platinum-cobalt colour scale (ISO 6271:2015); German version EN ISO 6271:2015
Ausgabedatum
2016-05
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 61.70 EUR inkl. MwSt.

ab 51.85 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 61.70 EUR

  • 77.20 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 67.00 EUR

  • 83.70 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2016-05
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2329273

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

DIN EN ISO 6271 legt ein spektralphotometrisches Verfahren zum Beurteilen der Farbe von klaren Flüssigkeiten nach der Platin-Cobalt-Farbskala fest. Die Prüfung wendet die im Anhang A beschriebene Gardner-Farbskala an. Es ist anwendbar auf klare Flüssigkeiten, die eine ähnliche Farbcharakteristik wie die im Anhang A festgelegte Platin-Cobalt-Farbskala besitzen. Für Produkte mit einer intensiveren Farbe als die der Pt-Co-Stammlösung wird die Methode nach ISO 4630 empfohlen. Das beschriebene Verfahren erlaubt es, die Platin-Cobalt-Farbzahl genauer zu messen, als der visuelle Vergleich von Proben mit dem menschlichen Auge. Die Benennung "Platin-Cobalt-Farbzahl" wird den Benennungen "Hazen-Farbzahl" und "APHA-Farbzahl" vorgezogen. Für diese Norm ist das Gremium NA 002-00-02 AA "Lackrohstoffe" im DIN-Normenausschuss Beschichtungsstoffe und Beschichtungen (NAB) zuständig.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2329273
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN ISO 6271-1:2005-03 , DIN EN ISO 6271-2:2005-03 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 6271-1:2005-03 und DIN EN ISO 6271-2:2005-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) beide Teile wurden in einer Norm zusammengefasst; b) das spektralphotometrische Verfahren (bisher in DIN EN ISO 6271-2:2005-03 festgelegt) ist jetzt das einzige genormte Verfahren; c) der ursprüngliche visuelle Farbvergleich (bisher in DIN EN ISO 6271-1:2005-03 festgelegt) wurde gestrichen, und die Beschreibung der Herstellung der originalen Platin-Cobalt-Farbskala wurde in den Anhang A übernommen.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...