Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2019-06

DIN EN ISO 787-14:2019-06

Allgemeine Prüfverfahren für Pigmente und Füllstoffe - Teil 14: Bestimmung des spezifischen Widerstandes des wässrigen Extraktes (ISO 787-14:2019); Deutsche Fassung EN ISO 787-14:2019

Englischer Titel
General methods of test for pigments and extenders - Part 14: Determination of resistivity of aqueous extract (ISO 787-14:2019); German version EN ISO 787-14:2019
Ausgabedatum
2019-06
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 47.60 EUR inkl. MwSt.

ab 40.00 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 47.60 EUR

  • 57.20 EUR

  • 59.60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 51.70 EUR

  • 64.90 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2019-06
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3022761

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil von ISO 787 legt ein allgemeines Prüfverfahren zum Bestimmen des spezifischen elektrischen Widerstandes beziehungsweise der spezifischen elektrischen Leitfähigkeit eines wässrigen Pigmentextraktes fest. Das Verfahren ist für alle Pigmente und Füllstoffe anwendbar, außer für Pigmente, die in Wasser löslich sind. Der spezifische Widerstand eines wässrigen Pigmentextraktes wird als eine von der Menge des wasserlöslichen Materials unabhängige Eigenschaft angesehen. Falls vereinbart, kann ein Kaltextraktionsverfahren angewendet werden. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 078-00-03 AA "Allgemeine Prüfverfahren für Farbmittel und Füllstoffe" im DIN-Normenausschuss Pigmente und Füllstoffe (NPF).

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3022761
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN ISO 787-14:2002-11 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 787-14:2002-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) im Abschnitt 3 wurde eine Verweisung auf ISO 18451-1 hinzugefügt; b) Methanol als Benetzungsmittel wurde durch Ethanol ersetzt; c) der bisherige Abschnitt 6 "Bestimmung der Zellkonstante" einschließlich Bild 1 wurde durch Abschnitt 7 "Vorbereitung des Leitfähigkeitsmessgerätes" ersetzt; d) die Durchführung wurde durch ein neues Verfahren ersetzt: es wird nicht mehr zwischen hydrophilen und hydrophoben Pigmenten unterschieden; e) der Text wurde redaktionell überarbeitet, und die normativen Verweisungen wurden aktualisiert.

Dokumentenhistorie
AKTUELL
2019-06 - 2019-06

Norm [NEU]

DIN EN ISO 787-14:2019-06
ZURÜCKGEZOGEN
2002-11 - 2019-06

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

2018-03 - 2019-06

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...