Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 8192:2007-05

Wasserbeschaffenheit - Bestimmung der Hemmung des Sauerstoffverbrauchs von Belebtschlamm nach Kohlenstoff- und Ammonium-Oxidation (ISO 8192:2007); Deutsche Fassung EN ISO 8192:2007

Englischer Titel
Water quality - Test for inhibition of oxygen consumption by activated sludge for carbonaceous and ammonium oxidation (ISO 8192:2007); German version EN ISO 8192:2007
Ausgabedatum
2007-05
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
29

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 83,20 EUR inkl. MwSt.

ab 77,76 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 83,20 EUR

  • 104,20 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 100,80 EUR

  • 126,00 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2007-05
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
29
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9771065

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

In dieser Norm ist ein Verfahren zur Abschätzung der Hemmwirkung eines Testguts auf den Sauerstoffverbrauch von Mikroorganismen in Belebtschlamm festgelegt. Der Sauerstoffverbrauch von Belebtschlammorganismen beruht üblicherweise auf zwei Vorgängen: der heterotrophen Veratmung von Kohlenstoffverbindungen und der autotrophen Nitrifikation. Die Hemmwirkung eines Testguts kann sowohl durch beide Wirkungen als auch vornehmlich durch eine der beiden zu Stande kommen, wobei die Nitrifikation der empfindlichere Prozess ist. Das Verfahren gibt die Bedingungen in einer biologischen Kläranlage wieder. Es liefert Informationen über hemmende und stimulierende Wirkungen des Testguts nach kurzer Einwirkungszeit (üblicherweise 30 min bis 180 min) auf die Mikroorganismen des Belebtschlamms und ist anwendbar auf Wasser, Abwasser, reine Chemikalien und Chemikalienmischungen. Besondere Aufmerksamkeit ist bei Chemikalien mit geringer Wasserlöslichkeit, hoher Flüchtigkeit und Materialien, die abiotisch Sauerstoff verbrauchen oder erzeugen, geboten.
Die dieser Norm zugrunde liegende Internationale Norm wurde im ISO/TC 147/SC 5 "Biologische Verfahren" erstellt. Für die Europäische Norm ist das CEN/TC 230 "Wasseranalytik" zuständig. Die Norm wurde vom Arbeitskreis "Biotests" (NA 119-01-03-05-01 AK) des Arbeitsausschusses NA 119-01-03 AA "Wasseruntersuchung" im NAW erstellt und aus Mitteln des Länderfinanzierungsprogramms "Wasser, Boden und Abfall" gefördert.

Inhaltsverzeichnis
ICS
13.060.50
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9771065
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN ISO 8192:1995-04 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 8192:1995-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) der Titel wurde geändert; b) Antischaum-Mittel und Beispiel einer Hemmkurve sowie ein für die Herstellung von nitrifizierendem Belebtschlamm im Labor geeignetes System wurden im Anhang aufgenommen; c) Änderungen hinsichtlich Aufbau, Durchführung und Auswertung des Analysenverfahrens; d) die Norm wurde redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...