Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2012-06 Artikel ist nicht bestellbar

DIN EN ISO 8503-1:2012-06

Vorbereitung von Stahloberflächen vor dem Auftragen von Beschichtungsstoffen - Rauheitskenngrößen von gestrahlten Stahloberflächen - Teil 1: Anforderungen und Begriffe für ISO-Rauheitsvergleichsmuster zur Beurteilung gestrahlter Oberflächen (ISO 8503-1:2012); Deutsche Fassung EN ISO 8503-1:2012

Englischer Titel
Preparation of steel substrates before application of paints and related products - Surface roughness characteristics of blast-cleaned steel substrates - Part 1: Specifications and definitions for ISO surface profile comparators for the assessment of abrasive blast-cleaned surfaces (ISO 8503-1:2012); German version EN ISO 8503-1:2012
Ausgabedatum
2012-06
Originalsprachen
Deutsch
Ausgabedatum
2012-06
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil von DIN EN ISO 8503 legt die Anforderungen an ISO-Rauheitsvergleichsmuster für den Sicht- und Tastvergleich von Stahloberflächen fest, die mit kugeligen oder kantigen Strahlmitteln gestrahlt worden sind. ISO-Rauheitsvergleichsmuster werden vor Ort benutzt, wenn die Rauheit vor dem Auftragen von Beschichtungsstoffen oder vor anderen schützenden Behandlungen beurteilt werden soll. Die dieser Norm zugrundliegende Internationale Norm wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 35 "Paints and Varnishes" in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 139 "Lacke und Anstrichstoffe" erarbeitet, dessen Sekretariat vom DIN gehalten wird. Für diese Norm ist das Gremium NA 002-00-10-04 UA "Oberflächenvorbereitung und -prüfung" im DIN zuständig.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN ISO 8503-1:1995-08 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN ISO 8503-1:2013-05 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 8503-1:1995-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) der Text wurde redaktionell und technisch überarbeitet.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...