Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2008-09

DIN EN ISO 8836:2008-09

Absaugkatheter zur Verwendung im Atemtrakt (ISO 8836:2007); Deutsche Fassung EN ISO 8836:2008

Englischer Titel
Suction catheters for use in the respiratory tract (ISO 8836:2007); German version EN ISO 8836:2008
Ausgabedatum
2008-09
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 82,60 EUR inkl. MwSt.

ab 69,41 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 82,60 EUR

  • 103,10 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 89,80 EUR

  • 112,10 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2008-09
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt Maße und Anforderungen für Absaugkatheter aus Kunststoffen zur Verwendung im Atemtrakt fest. Für die Wahl des Katheters ist die Größe des Außendurchmessers entscheidend, weil diese vorgibt, wie leicht der Katheter durch einen Tracheal- oder Tracheotomietubus geführt werden kann. Die Festlegungen zu den Maßen werden ergänzt um Festlegungen zu den Werkstoffen, zur Ausführung, zu den Leistungsanforderungen und zur Kennzeichnung.
Spezial-Absaugkatheter, zum Beispiel Absaugkatheter mit mehr als einem Lumen oder Absaugkatheter ohne Endöffnung, sind vom Anwendungsbereich der Norm ausgeschlossen.
Die Europäische Norm wurde vom CEN/TC 215 "Beatmungs- und Anästhesiegeräte" (Sekretariat: BSI, Vereinigtes Königreich) in Zusammenarbeit mit dem ISO/TC 121 "Anästhesie- und Beatmungsgeräte" (Sekretariat: BSI, Vereinigtes Königreich) unter Beteiligung deutscher Experten erstellt. Im DIN war hierfür der Arbeitsausschuss NA 053-03-02 AA "Trachealtuben" im NARK zuständig.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 1733:2003-02 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN ISO 8836:2009-08 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 1733:2003-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Angaben über die Farbkennzeichnung für festgelegte Größen von Absaugkathetern wurden erweitert; b) Anforderungen an Werkstoffe wurden erweitert; c) Anforderungen an das Maschinen- und an das Patientenende wurden neu gefasst; d) Anforderungen an steril gelieferte Absaugkatheter wurden überarbeitet; e) Anforderungen an die Kennzeichnung von Absaugkathetern, von Einzel-, Lager- oder Sammelpackungen wurden überarbeitet; f) Norm wurde redaktionell überarbeitet.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...