Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 9241-20:2022-03

Ergonomie der Mensch-System-Interaktion - Teil 20: Ein ergonomischer Ansatz für die Barrierefreiheit innerhalb der ISO 9241-Reihe (ISO 9241-20:2021); Deutsche Fassung EN ISO 9241-20:2021

Englischer Titel
Ergonomics of human-system interaction - Part 20: An ergonomic approach to accessibility within the ISO 9241 series (ISO 9241-20:2021); German version EN ISO 9241-20:2021
Ausgabedatum
2022-03
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
32

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 91,60 EUR inkl. MwSt.

ab 85,61 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 91,60 EUR

  • 110,00 EUR

  • 114,70 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 110,80 EUR

  • 138,50 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2022-03
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
32
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3325549

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument enthält: a) eine Einführung in die Bedeutung von Barrierefreiheit für die Mensch-System-Interaktion; b) eine Diskussion des Zusammenhangs zwischen Grundsätzen der Normenreihe ISO 9241 und der Barrierefreiheit; c) Beschreibungen von Tätigkeiten im Zusammenhang mit den Prozessen in ISO 9241-210, die sich auf die Barrierefreiheit beziehen; d) Verweisungen auf Normen, die hinsichtlich der Barrierefreiheit von interaktiven Systemen relevant sind. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der NA 023-00-02 GA "Gemeinschaftsarbeitskreis NAErg/NIA/DKE: Grundlagen zur barrierefreien Gestaltung/Accessibility" im DIN-Normenausschuss Ergonomie (NAErg).

Inhaltsverzeichnis
ICS
13.180, 35.180
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3325549
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN ISO 9241-20:2009-08 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 9241-20:2009-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die in der Vorgängerversion aufgeführten Leitlinien wurden durch Verweisungen auf zahlreiche Normen ersetzt, die anwendbare Leitlinien enthalten; b) redaktionelle Überarbeitung des Dokuments.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...