Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2010-11

DIN ISO 3089:2010-11

Werkzeugmaschinen - Prüfbedingungen für zentrierende, handbetätigte Drehfutter mit einteiligen Spannbacken (ISO 3089:2005)

Englischer Titel
Machine tools - Test conditions for self-centring, manually-operated chucks with one-piece jaws (ISO 3089:2005)
Ausgabedatum
2010-11
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 61,43 EUR inkl. MwSt.

ab 58,50 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 61,43 EUR

  • 85,58 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 74,48 EUR

  • 93,03 EUR

PDF-Download und Versand (Versand: 3-5 Werktage)
  • 74,48 EUR

  • 93,03 EUR

Abo 1
1

Jetzt 1 Jahr gratis testen: Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2010-11
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1635952

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die technisch überarbeitete Neufassung der Internationalen Norm ISO 3089 wurde vom Unterkomitee SC 8 "Werkzeugmaschinen - Spindelköpfe mit Drehfutter" des Technischen Komitees ISO/TC 39 "Werkzeugmaschinen" erarbeitet. Deutschland war durch den Arbeitsausschuss NA 121-02-07 AA "Drehmaschinenspannzeuge und Zubehör" des Normenausschusses "Werkzeuge und Spannzeuge" (FWS) an dieser Erarbeitung beteiligt.
DIN ISO 3089 legt unter Bezugnahme auf ISO 230-1 die Prüfbedingungen und die entsprechenden Toleranzen für zentrierende, handbetätigte Drehfutter mit mehr als zwei Spannbacken für Werkzeugmaschinen fest.
Der relativ große Hub der so genannten "einteiligen harten Spannbacken", ermöglicht eine schnelle Anpassung, ohne Versetzen, an die sehr unterschiedlichen Größen der Werkstücke.
Die Norm behandelt nur die Prüfungen hinsichtlich der Laufgenauigkeit des Drehfutters, der Ausrichtung und der Zentrierung der Werkstücke. Sie ist nicht anwendbar auf andere dynamische Größen, wie zum Beispiel Messung des Wuchtgewichts oder Messungen der Spannkräfte und ersetzt teilweise die Prüfbedingungen aus DIN 6386-1:1977-05.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1635952
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 6386-1:1977-05 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 6386-1:1977-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Prüfbedingungen teilweise ersetzt; b) Prüfungen mit Toleranzangaben für Futterdurchmesser d1 bis 800 mm aufgenommen.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...