Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2003-09

DIN VDE 0281-2:2003-09;VDE 0281-2:2003-09

VDE 0281-2:2003-09

Starkstromleitungen mit thermoplastischer Isolierhülle für Nennspannungen bis 450/750 V - Teil 2: Prüfverfahren (IEC 60227-2:1979, modifiziert); Deutsche Fassung HD 21.2 S3:1997 + A1:2002

Englischer Titel
Cables of rated voltages up to and including 450/750 V and having thermoplastic insulation - Part 2: Test methods (IEC 60227-2:1979, modified); German version HD 21.2 S3:1997 + A1:2002
Ausgabedatum
2003-09
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
Hinweis
Dieses Dokument wird vom Herausgeber der ersatzlos zurückgezogenen DIN 57472-606:1983-08;DIN VDE 0472-606:1983-08;VDE 0472-606:1983-08 empfohlen.

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 71,06 EUR inkl. MwSt.

ab 66,41 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 71,06 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2003-09
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
Hinweis
Dieses Dokument wird vom Herausgeber der ersatzlos zurückgezogenen DIN 57472-606:1983-08;DIN VDE 0472-606:1983-08;VDE 0472-606:1983-08 empfohlen.

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

((Word-Datei v. 7/7.03)) Diese Norm gilt für Leitungen für feste Verlegung und flexible Leitungen mit Isolierhülle und, sofern vorhanden, Mantel aus thermoplastischen Werkstoffen mit Nennspannungen U0/U bis 450/750 V für Starkstromanlagen. Dieser Teil 2 enthält die durchzuführenden Prüfverfahren, die in HD 21 in Verbindung mit den allgemeinen Prüfverfahren für Kabel und Leitungen aufgeführt in EN 50265, EN 50267, EN 50268 und EN 60811 festgelegt sind. Zuständig ist das UK 411.2 "Isolierte Starkstromleitungen" der DKE. W. Kluge

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN VDE 0281-2:1999-01;VDE 0281-2:1999-01 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 50395:2006-07;VDE 0481-395:2006-07 , DIN EN 50396:2006-07;VDE 0473-396:2006-07 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

a)Der Titel der Norm wurde geändert. Der Begriff "Polyvinylchlorid-isoliert" wurde durch "thermoplastische Isolierhülle" ersetzt, um den Einsatz weiterer geeigneter Werkstoffe zu ermöglichen. b)Die Spannungsprüfung an der vollständigen Leitung wurde geändert. c)Die Prüfung des Oberflächenwiderstandes des Mantels aufgenommen. d)Die Prüfung der Ozongeständigkeit wurde aufgenommen. e)Die normativen Verweisungen wurden aktualisiert und die Norm redaktionell überarbeitet.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...