Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2005-08-01

OENORM EN 14486:2005-08-01

Wasserbeschaffenheit - Nachweis humaner Enteroviren mit dem Monolayer-Plaque-Verfahren

Englischer Titel
Water quality - Detection of human enteroviruses by monolayer plaque assay
Ausgabedatum
2005-08-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 64,83 EUR inkl. MwSt.

ab 54,48 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 64,83 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 72,87 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2005-08-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Diese Europäische Norm beschreibt ein Verfahren für den Nachweis von denjenigen Serotypen von Enteroviren, die sich in BGM-Zellen unter Agar vermehren und Plaques bilden. Dabei handelt es sich hauptsächlich um Serotypen von Poloivirus und Coxsackievirus B. Es ist unwahrscheinlich, dass die meisten Serotypen von Echovirus, Coxsackievirus A und tierischen Enteroviren unter diesen Bedingungen Plaques bilden. Reoviren werden während der angegebenen siebentägigen Inkubationsperiode wahrscheinlich nicht nachweisbar sein. Die Norm ist auf jeden Typ Wasser und aufbereitetes Wasser anwendbar, obwohl toxische Substanzen die Zellkultur beeinflussen können.
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...