Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2003-12-01

OENORM S 5240-11:2003-12-01

Sicherung der Bildqualität in röntgendiagnostischen Betrieben - Teil 11: Abnahmeprüfung an zahnmedizinischen Röntgen-Einrichtungen - Grenzwerte

Englischer Titel
Image quality assurance in X-ray diagnosis - Part 11: Acceptance testing of dental radiographic equipment - Limit values
Ausgabedatum
2003-12-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 99,01 EUR inkl. MwSt.

ab 83,20 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 99,01 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 111,28 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2003-12-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Diese OENORM ist gemeinsam mit der OEVE/OENORM EN 61223-3-4 anzuwenden für die Beurteilung bei der Abnahmeprüfung folgender zahnmedizinischen Röntgeneinrichtungen:dentale Röntgeneinrichtungen mit einem intraoralen Röntgenbildempfänger, dentale Röntgeneinrichtungen für Panorama-Aufnahmen mit einem extraoralen Röntgenbildempfänger, dentale Röntgeneinrichtungen für die Cephalometrie mit einem extraoralen Röntgenbildempfänger. Zweck dieser OENORM ist die Festlegung von Grenzwerten für die in der OEVE/OENORM EN 61223-3-4 beschriebenen Prüfmethoden. Liegen auf Grund von OEVE/OENORM EN 61223-3-4:2003, Abschnitt 4.1 strengere Grenzwerte vor, so sind diese einzuhalten. Darüber hinaus schlägt diese OENORM Vorgangsweisen für jene Prüfungen vor, welche in der OEVE/OENORM EN 61223-3-4 offen gelassen werden. Dabei wird möglichst auf die bisher verwendeten Prüfmethoden zurückgegriffen, damit eine möglichst große Kontinuität sichergestellt wird.
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...