Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

E-Learning

Normungscoach*in | Projektmanagement in der Normung

Der betriebs- und volkswirtschaftliche Nutzen von Normung ist immens. Von den Regeln der Normenerstellung und dem Aufbau der daran beteiligten Gremien, über Fragen zu effektiven Verwaltungssystemen hin zur EU-rechtichen Verankerung und Wirtschaftlichkeitskriterien, umfasst das komplexe "Gesamtsystem Normung" zahlreiche inneinandergreifende Ebenen. Tatsache ist auch: Wer sich in der Normung auskennt, kann für sich ein Spezialwissen beanspruchen, das in der Praxis äußerst begehrt ist. Dieses E-Learning ist Teil einer modularen Weiterbildungsreihe für angehende Normungscoaches.

E-Learning
jederzeit

856,80 EUR inkl. MwSt.

720,00 EUR exkl. MwSt.

DIN-Mitglieder erhalten 15 % Rabatt auf die Teilnahmegebühr

Das ist enthalten 

  • 6 Monate Zugriff auf die Lernvideos im Kurs
  • Teilnahmezertifikat

Das lernen Sie in der Weiterbildung

Teilnehmende werden zur erfolgreichen Gestaltung eines effektiven Projektmanagements befähigt.

Für wen ist die Weiterbildung geeignet?

  • Mitarbeitende in Normungsgremien
  • Mitarbeitende aus den Bereichen Arbeitsvorbereitung, Entwicklung und Vertrieb, Fertigung, Konstruktion und Datenverarbeitung, Ingenieurwesen und Technik
  • Mitarbeitende in Normenstellen/Normenabteilungen, Ausbildende

Inhalte

  • Die Lernvideos im Detail
  • Projekte
    • Eigenschaften eines Projektes
    • Besonderheiten beim DIN
  • Projektphasen
    • Bedeutung von Phasenmodellen
    • Project Stages beim DIN
  • Projektauftrag
    • Projektauftrag zur Normung
  • Projektorganisation
    • Rollen und Verantwortlichkeiten beim DIN
  • Zieldefinition im Detail
    • Detaillieren und Abstimmen des Auftrages
  • Projektstrukturierung
    • Projektstrukturplan
    • Arbeitspakete
  • Ablaufplanung
    • Schätzung der Dauer der Arbeitspakete
    • Verknüpfung der Arbeitspakete
    • Berechnung des Zeitplanes
    • Kürzen von Zeitplänen
  • Risikomanagement
    • Risikoanalyse
    • Gegenmaßnahmen
  • Fortschrittskontrolle
    • Einfache Methoden der Kontrolle
  • Projektabschluss
    • Wertschätzung der Mitarbeitenden
    • Abschluss
Der Kurs kann nach Erhalt der Login-Daten innerhalb des Freischaltungszeitraums jederzeit gestartet werden.

856,80 EUR inkl. MwSt.

720,00 EUR exkl. MwSt.

DIN-Mitglieder erhalten 15 % Rabatt auf die Teilnahmegebühr

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...