Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 86,00 EUR inkl. MwSt.

ab 72,27 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

E-Book
  • 86,00 EUR

Buch
  • 86,00 EUR

Kombi aus E-Book und Buch 1
  • 111,80 EUR

1

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Das praxisnahe Grundlagenwerk liefert ein spezielles Instrumentarium, um die eigenen Räumlichkeiten oder ein geplantes Bauvorhaben unter dem Gesichtspunkt barrierefreier Nutzung zu betrachten. Können sich hier Menschen mit visuellen, auditiven oder motorischen Einschränkungen gut orientieren und frei bewegen? Die Autoren gehen speziell auf Themen wie Akustik, Belichtung und Beleuchtung, Leit- und Orientierungssysteme ein. Die im Buch aufgezeigten Planungsgrundlagen und Praxisbeispiele umgesetzter Maßnahmen sollen veranschaulichen, wie Barrieren im Voraus vermieden oder bei Bestandsbauten reduziert bzw. zurückgebaut werden können. Die vierte Auflage wurde um die Themen Museen + Ausstellungen, Evakuierung + Brandschutz sowie Barrierereduzierung im Bestand erweitert.

Universal Design – Grundsätze und Maßnahmen barrierefreien Bauens

In sieben unterhaltsam gestalteten und überaus informativen Kapiteln behandelt das Buch sowohl die Grundlagen als auch die konkreten Maßnahmen barrierefreien Bauens. Die bauliche Gestaltung wird dabei ebenso untersucht und erläutert wie die Einrichtung von Räumlichkeiten. DIN 18040 „Barrierefreies Bauen – Planungsgrundlagen“ benennt Schutzziele – dieses Buch hilft, sie zu verwirklichen. Es bietet dafür:

Zugrundeliegende Prinzipien
Das Buch stellt Fragen nach den Grundsätzen, betrachtet die verschiedenen Formen von Einschränkungen, und befasst sich auch mit Barrierefreiheit nach Gesichtspunkten ökonomischer Aspekte und rechtlicher Bestimmungen. Auch Denkmalschutz und Nachhaltigkeit von Bauten und Umbauten werden aufgegriffen. So ermöglicht das Buch ein tieferes Verständnis der Thematik.

Konkrete Maßnahmen
Anhand von Beispielen und konkreten Listen gibt das Buch dem Bauherren und Planer alles an die Hand, was er bei der barrierefreien Gestaltung seines Bauobjekts berücksichtigen muss. Dabei unterscheidet das Buch zwischen öffentlichen Bereichen und Wohnräumen und geht auf die Besonderheiten beider Formen ein.  

Das Buch informiert auch über Gesetze (Bundesgesetze und Landesgesetze) und potenzielle Fördermöglichkeiten für Bauprojekte, beziehungsweise Nachrüstungen.

Aus dem Inhalt:

  • denkansätze
  • behinderungsURSACHEN
  • mensch und mobilität
  • grundlagen
  • öffentliche bereiche
  • wohnen mit zukunft
  • gesetze – förderungen
  • anhang

Das Buch richtet sich an:

Bauherren, Planer, Behörden, Architekten, Beauftragte für Barrierefreiheit

Leseprobe
Produktinformationen

Produktinformation

Ausgabedatum: 06.2019

4. aktualisierte und erweiterte Auflage, 384 Seiten, A4, Gebunden

ISBN 978-3-410-28453-6 | BESTELL-NR. 28453

E-BOOK 978-3-410-28454-3 | BESTELL-NR. 28454

Angaben zu Herausgeber und Autoren

Herausgeber

  • Dipl.-Ing. Ulrike Rau

Autoren

  • Eckhard Feddersen

  • Insa Lüdtke

  • Dipl.-Ing. Ulrike Rau

  • Dipl.-Ing. Ursula Reinold

  • Dipl.-Ing. Harms Wulf

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...