Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation Beuth Praxis 2019-02

Bauen im Bestand

Außenabdichtungen

Autoren
Andreas Brundiers, Gero Hebeisen, Ralf Hunstock, Arnt Meyer, Rainer Spirgatis
Herausgeber
Eßmann, Frank, Geburtig, Gerd, Gänßmantel, Jürgen
Auch für Tablets und Smartphones

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 48.00 EUR inkl. MwSt.

ab 40.34 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

E-Book
  • 48.00 EUR

Buch
  • 48.00 EUR

Kombi aus E-Book und Buch 1
  • 62.40 EUR

1

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

Autoren
Andreas Brundiers, Gero Hebeisen, Ralf Hunstock, Arnt Meyer, Rainer Spirgatis
Herausgeber
Eßmann, Frank, Geburtig, Gerd, Gänßmantel, Jürgen

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Außenabdichtungen sollen Bauten vor äußeren Einflüssen wie Feuchtigkeit, Niederschlag oder Wind schützen. Gerade bei Bauwerken im Bestand kommt es durch unsachgemäßen oder fehlenden Schutz oft zu Schäden an der Bausubstanz. Das führt nicht nur zu einer Minderung des Gebrauchswerts, sondern auch zu erhöhten Instandhaltungskosten.

Neben den Grundlagen der Bauwerksabdichtung sind für den am Bau Beteiligten noch viele andere Fragen wichtig: Wie geht man bei konkreten Schadensfällen vor? Welche Schutzschichten gibt es und wie sind diese anzubringen? Wo liegen die Grenzen der Anwendung? Welche Feinheiten sind beim Gebäudesockel zu beachten und welches Geheimnis steckt hinter den flüssig aufzutragenden Abdichtungsstoffen? Dieser Band der Reihe „Bauen im Bestand“ beschäftigt sich genau mit diesen Fragen vor dem Hintergrund der neuesten Abdichtungsnormen DIN 18531 bis 18535.

Mit dem Titel „Außenabdichtungen“ erhalten Fachleute eine profunde Zusammenstellung aller relevanten Informationen zur Bauwerksabdichtung. Mit umfangreichen Fotodokumentationen der durchzuführenden Arbeiten und Prinzip-Skizzen werden die einzelnen Abschnitte der erdberührten Bauwerksabdichtung aufbereitet. Abgerundet werden die Ausführungen durch zusätzliche Leistungsverzeichnisse, Protokolle zur Qualitätssicherung und Aufmaßregeln.

Neu in der zweiten Auflage:

Die zweite Auflage wurde vor dem Hintergrund der neuesten Abdichtungsnormen DIN 18531 bis 18535 überarbeitet und um die neuen Festlegungen zu PMBC und FPD erweitert. Ergänzend kamen die Regelungen zu den erdberührten Bauwerksabdichtungen mit flüssig aufzutragenden Abdichtungsstoffen hinzu.

Aus dem Inhalt:

  • Vorstellung der Regelwerke zur Bauwerksabdichtung (Neue Normenreihen DIN 18531 ff.; Richtlinien für flüssig zu verarbeitenden Abdichtungsstoffe (PMBC, FDP); WTA-Merkblätter
  • Grundlagen der erdberührenden Bauwerksabdichtung nach DIN 18533
  • Anwendung und Grenzen normengerechter PMBC-Bauwerksabdichtung
  • Untersuchungen zur Schadensfindung
  • Bauwerksaußenabdichtung erdberührter Bauteile im Bestand
  • Grundlagen der Gebäudesockelsanierung
  • Maßnahmen zur Qualitätssicherung
  • Anhang (Leistungsverzeichnisse, Kalkulatorische Arbeitszeitrichtwerte (ARH), Abrechnungsgrundlagen von Leistungen für erdberührte Außenabdichtungen, Checklisten)
Leseprobe
Produktinformationen
Ausgabedatum: 02.2019

2. überarbeitete und erweiterte Auflage, 24,0×17,0 cm, Broschiert

ISBN 978-3-410-28555-7 | BESTELL-NR. 28555

E-BOOK 978-3-410-28556-4 | BESTELL-NR. 28556

Angaben zu Herausgeber und Autoren

Autoren

  • Andreas Brundiers

  • Gero Hebeisen

  • Ralf Hunstock

  • Arnt Meyer

  • Rainer Spirgatis

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...