Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation DAfStb-Heft 637 2020-11

Sachstandbericht Frischbeton - Eigenschaften, Einflüsse und Prüfungen

Autoren
div. Autoren
Herausgeber
DAfStb
Auch für Tablets und Smartphones

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 86,40 EUR inkl. MwSt.

ab 80,75 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

E-Book 1
  • 86,40 EUR

Buch
  • 86,40 EUR

Kombi aus E-Book und Buch 2
  • 112,32 EUR

Mehrplatzlizenzen 3
  • 181,44 EUR

  • 302,40 EUR

  • 604,80 EUR

  • 3024,00 EUR

1

Inklusive Zugriff über die Online-Bibliothek

2

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

3

Mehrplatzlizenzen können nur mit einem bestehenden Nutzerkonto bestellt werden. Eine gleichzeitige Registrierung ist nicht möglich.

Autoren
div. Autoren
Herausgeber
DAfStb

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Ziel des vorliegenden Sachstandberichtes ist es, einen Überblick über den aktuellen Kenntnisstand hinsichtlich der maßgebenden Frischbetoneigenschaften zu liefern. Zum einen soll aufgezeigt werden, wie diese Eigenschaften durch die Betonzusammensetzung erzielt und gesteuert werden können. Zum andern wird erörtert, wie sich unvermeidbare Schwankungen sowohl aus den Ausgangsstoffen als auch aus der Betonzusammensetzung ebenso wie Interaktionen zwischen den einzelnen Komponenten auf die Eigenschaften, die Mischungsstabilität und die Robustheit der Frischbetone auswirken. Im Weiteren gibt der Sachstandbericht einen Überblick über den aktuellen Stand der Frischbetonprüfungen, die in der täglichen Baupraxis angewendet werden. Dabei werden sowohl nationale als auch internationale Prüfmethoden beschrieben. Ferner werden Ansätze neuerer Prüfmethoden vorgestellt, mit denen zukünftig spezielle Frischbetoneigenschaften, wie zum Beispiel die Pumpfähigkeit, Pumpstabilität oder die Mischungsstabilität unter Rütteleinwirkung charakterisiert werden können. Der Sachstandbericht dient damit einerseits dazu, kompakt einen schnellen Einblick in heute maßgebliche Frischbetoneigenschaften und den damit einhergehenden Einflussgrößen bei der Herstellung und der Verarbeitung zu geben. Andererseits zeigt er die vielfach noch offenen Aspekte auf, die es durch zukünftige Forschungsarbeiten zu lösen gilt, um die Möglichkeiten der modernen Betontechnologie im konventionellen Betonbau zielsicher nutzen zu können.

Leseprobe
Produktinformationen
Ausgabedatum: 11.2020

1. Auflage, 164 Seiten, A4, Broschiert

ISBN 978-3-410-65843-6 | BESTELL-NR. 65843

E-BOOK 978-3-410-65844-3 | BESTELL-NR. 65844

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...