Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation Beuth Praxis 2020-06

Der Geschäftsbrief

Praxishilfen für die Gestaltung

Autoren
Dipl.-Ing. Dr. Karl Grün
Herausgeber
DIN
Auch für Tablets und Smartphones

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 19,90 EUR inkl. MwSt.

ab 18,95 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

E-Book 1
  • 19,90 EUR

Buch
  • 19,90 EUR

Kombi aus E-Book und Buch 2
  • 25,87 EUR

Mehrplatzlizenzen 3
  • 41,79 EUR

  • 69,65 EUR

  • 139,30 EUR

  • 696,50 EUR

1

Inklusive Zugriff über die Online-Bibliothek

2

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

3

Mehrplatzlizenzen können nur mit einem bestehenden Nutzerkonto bestellt werden. Eine gleichzeitige Registrierung ist nicht möglich.

Autoren
Dipl.-Ing. Dr. Karl Grün
Herausgeber
DIN

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Der Geschäftsbrief ist so etwas wie die „Visitenkarte“ eines Unternehmens. Grund genug, Wert auf seine korrekte Gestaltung zu legen. Worauf es dabei ankommt, beantwortet dieses Buch. Es ist der praktische Leitfaden für die fehlerfreie und zeitgemäße Gestaltung von Schriftstücken im Geschäftsverkehr.

Die Zusammenstellung enthält die wichtigsten Beispiele und Lösungen aus verschiedenen Normen und gewährleistet eine zeitgemäße Umsetzung der Regeln, die in der geschäftlichen Korrespondenz am häufigsten benötigt werden. Selbstverständlich wird die elektronische Textverarbeitung berücksichtigt.

Mehr zur DIN 5008 erfahren Sie hier.

Leseprobe
Produktinformationen

Prospekt

Ausgabedatum: 06.2020

6. vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage, 148 Seiten, A5, Broschiert

ISBN 978-3-410-29725-3 | BESTELL-NR. 29725

E-BOOK 978-3-410-29726-0 | BESTELL-NR. 29726

Angaben zu Herausgeber und Autoren

Autoren

  • Dipl.-Ing. Dr. Karl Grün (Jahrgang 1965) studierte Technische Physik an der Technischen Universität Wien und arbeitet seit 1994 am Austrian Standards Institute - Österreichisches Normungsinstitut.

    Seit 2003 ist er Direktor für den Bereich Normung (Development) und betreut darüber hinaus die Komitees für Qualitäts- und Umweltmanagement sowie für Corporate Social Responsibility.

    Zuvor betreute er das Österreichische Komitee für Bürowesen, wo unter anderem Österreichische Normen ähnlich der DIN 5008, DIN 5009 usw. erarbeitet werden.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...