Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation Beuth Innovation 2021-10

Digitalisierung der Baustelle

Einstieg in die Robotik im Bauwesen

Autoren
Arnim Spengler
Herausgeber
DIN
Auch für Tablets und Smartphones

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 19,80 EUR inkl. MwSt.

ab 18,50 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

E-Book 1
  • 19,80 EUR

Buch
  • 19,80 EUR

Kombi aus E-Book und Buch 2
  • 25,74 EUR

Mehrplatzlizenzen 3
  • 41,58 EUR

  • 69,30 EUR

  • 138,60 EUR

  • 693,00 EUR

1

Inklusive Zugriff über die Online-Bibliothek

2

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

3

Mehrplatzlizenzen können nur mit einem bestehenden Nutzerkonto bestellt werden. Eine gleichzeitige Registrierung ist nicht möglich.

Autoren
Arnim Spengler
Herausgeber
DIN

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Auch vor der Baubranche macht die Zukunft nicht Halt: Robotik ist ein immer wichtigerer Faktor im Bauwesen. Automatisierte Bauverfahren und Prozesse reichen von der Anwendung von BIM bis zu nahezu eigenständig arbeitenden Robotern auf der Baustelle. Die Vorteile von Robotersystemen sind vielfältig: Ihre größere Kraft kann ebenso ein positives Merkmal sein wie die variable Größe, so passen Roboter beispielsweise in Schächte, in die kein Mensch passt, und können andererseits in Höhen reichen, die von Menschen nicht erreicht werden. Das vorliegende Buch sieht sich als Grundlagenwerk und enthält viel Wissenswertes zu unter anderem den folgenden Aspekten:

  • Grundlagen zum Robotereinsatz im Bauwesen
  • Roboterplattformen
  • Bauverfahren

„Digitalisierung der Baustelle“ beinhaltet auch einen historischen Abriss und Anmerkungen zu den Implikationen für das Bauwesen, sowie konkrete Beispiele aus der bereits existierenden Praxis.

Zukunftsfähig dank Robotik

Wer wettbewerbsfähig bleiben will, muss sich weiterentwickeln und mit der Zeit gehen. Dabei gilt es, kurzlebige Trends zu vermeiden und nachhaltige Entwicklungen zu erkennen und für sich nutzbar zu machen. Der Autor des Buches ist Referent im Ministerium für Bau des Landes NRW und Experte auf den Gebieten BIM und Digitalisierung. Er führt Sie mit diesem Buch ein in die Möglichkeiten, die bereits existieren, und eröffnet einen Ausblick auf das, was noch kommen kann und wird. „Digitalisierung der Baustelle – Einstieg in die Robotik im Bauwesen“ bietet Ihnen:

  • Hintergründe und Grundlagen
    Das Buch erläutert, welche Ansätze es bereits seit längerem gibt, und auf welchem Fundament die heutigen Entwicklungen fußen. Dies sind notwendige Informationen für das tiefere Verständnis und die Beurteilung heutiger Techniken der Robotik, Automatisierung und Digitalisierung.
  • Bauverfahren und direkte Auswirkungen auf das Bauwesen
    Der Autor – unter anderem selbst Geschäftsführer einer Firma für Robotereinsatz und Digitalisierung auf dem Bau – erläutert, welche technischen Möglichkeiten es bereits gibt, und wie sich diese auf die konkrete Baupraxis auswirken.
  • Praxisbeispiele
    Anhand konkreter Beispiele wird gezeigt, wo Robotik bereits Teil von Prozessen oder prozessbestimmend ist. Auf dieser Basis lassen sich auch zukünftige Entwicklungen besser nachvollziehen.

„Digitalisierung der Baustelle – Einstieg in die Robotik im Bauwesen“ ist der ideale Einstieg in das Thema. Es bereitet die Informationen leicht verständlich und spannend auf und ist für Interessierte und Neulinge ebenso informativ und lehrreich wie für Fachleute auf dem Gebiet. So kann das Bauen 4.0 kommen!

Aus dem Inhalt:

  • Einleitung und Grundlagen
  • Plattformen und Verfahren
  • Fertigungsverfahren
  • Auswahl aktueller Systeme
  • Verarbeitbare Materialien
  • Implikationen auf die Planung und BIM
  • Baubetriebliche Auswirkungen
  • Ausblick
  • Quellen


Das Buch richtet sich an: 
Architekt*innen, Ingenieur*innen, Planer*innen, Bauunternehmer*innen, Hersteller*innen von Robotersystemen und Software, Sachkundige und Dozent*innen im Bereich Robotik und BIM

Leseprobe
Produktinformationen
Ausgabedatum: 10.2021

1. Auflage, 60 Seiten, 21,0×10,5 cm, Broschiert

ISBN 978-3-410-30598-9 | BESTELL-NR. 30598

E-BOOK 978-3-410-30599-6 | BESTELL-NR. 30599

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...