Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation Beuth Praxis 2022-09

Praxis Wärmepumpe

Technik, Planung, Installation

Autoren
Stefan Sobotta
Herausgeber
DIN
Auch für Tablets und Smartphones

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 62,00 EUR inkl. MwSt.

ab 57,94 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

E-Book 1
  • 62,00 EUR

Buch
  • 62,00 EUR

Kombi aus E-Book und Buch 2
  • 80,60 EUR

Mehrplatzlizenzen 3
  • 130,20 EUR

  • 217,00 EUR

  • 434,00 EUR

  • 2170,00 EUR

1

Inklusive Zugriff über die Online-Bibliothek

2

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

3

Mehrplatzlizenzen können nur mit einem bestehenden Nutzerkonto bestellt werden. Eine gleichzeitige Registrierung ist nicht möglich.

Autoren
Stefan Sobotta
Herausgeber
DIN

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Die Klimakrise macht eines deutlich: Herkömmliche Heizungen sind nicht mehr zeitgemäß und alternative Energieformen werden immer wichtiger. Die Alternative zur herkömmlichen Heizung kann der Einbau einer Wärmepumpe sein und ihr Marktanteil wächst in Deutschland stetig.

Mit anschaulichen Bildern, Grafiken und Tabellen beschreibt Stefan Sobotta systematisch und klar verständlich eine ausgereifte und bewährte Technologie zur nachhaltigen Wärmeversorgung von Gebäuden. Von der einfachen Grundlagenvermittlung bis hin zu konkreten Planungs- und Anwendungsbeispielen zeigt dieses Buch die Nutzung von Umweltwärme auf und fördert somit nachhaltig den Umdenkungsprozess zur Wärmeentstehung, wie ihn unsere Zeit dringend verlangt.

Das Buch informiert über die verschiedenen Wärmepumpenarten und bietet Vergleichsmöglichkeiten, es beschreibt die Anlagenkomponenten und deren Funktionsweise detailliert und anschaulich. Zudem unterstützt es bei der Auswahl und Projektierung einer Wärmepumpenanlage und der zugehörigen Komponenten.

Das Praxishandbuch Wärmepumpe beinhaltet u. a. folgende Themen:

  • Technik der Wärmepumpe
  • Planung einer Wärmepumpenanlage
  • Installation und Service
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen

In der vierten Auflage sind die Kapitel „Umwelt und Technik“, „Kältemittel“, „Beantragung von Fördergeldern“ und „Normen und Verordnungen“ aktualisiert worden. Ferner wurde das Kapitel „Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen“ komplett überarbeitet.

Praxisbezogener Leitfaden zum Thema Wärmepumpen

Über 150.000 verkaufte Wärmepumpen im Jahr 2021 in Deutschland zeigen – ebenso wie die Popularität des vorliegenden Ratgebers -, dass sich der Trend zur Wärmepumpe ungebrochen fortsetzt. „Praxis Wärmepumpe“ will Profis und Einsteigern einen umfassenden Überblick über die Thematik geben und in präziser und verständlicher Weise die wichtigsten Informationen vermitteln. Folgendes können Sie von der 4. Auflage von „Praxis Wärmepumpe“ erwarten:

  • technisches und gesellschaftliches Grundlagenwissen
    Wie funktioniert eine Wärmepumpe eigentlich? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein? Wie groß sind ihre Potenziale? Diese und ähnliche Fragen beantwortet das Fachbuch spannend und punktgenau. Es führt zudem ein in Aspekte wie Verbrauch und Ressourcen, bietet Einblicke in die Klimapolitik und die mögliche zukünftige Preisgestaltung und betrachtet die Problematik der CO2-Belastung.
    Es werden die einzelnen Bauteile der Wärmepumpe vorgestellt, eine Übersicht der vorhandenen Bauformen gegeben und Faktoren wie die Leistungs- und Jahresarbeitszahl betrachtet.
  • konkretes Planungswissen
    Von der Ermittlung des Heizbedarfs über die Wahl der Wärmepumpe bis hin zur detaillierten Planung von Erdsonden- oder Erdkollektoranlagen oder der Planung der Warmwasserbereitung enthält „Praxis Wärmepumpe“ alles, was Sie für die Planung Ihrer individuellen Wärmepumpe wissen müssen.
  • Installation und Betrieb
    „Praxis Wärmepumpe“ gibt Ihnen einen Überblick über die zu erwartenden Maßnahmen im Rahmen der Installation und des Betriebs: Wie verläuft die Befüllung der Anlage? Was ist bei der Erstinbetriebnahme zu beachten? Welche regelmäßigen Überprüfungen und Wartungsarbeiten sind durchzuführen?

Neben diesen grundlegenden und praxisbezogenen Hinweisen und Erläuterungen finden sich auch Ausführungen zu den relevanten Normen und Verordnungen, welche im Zusammenhang mit Wärmepumpen beachtet werden müssen.

Ein nützliches Herstellerverzeichnis, nachvollziehbare Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen sowie ein Anhang mit Praxis-Tipps runden diesen wertvollen Leitfaden ab.


Aus dem Inhalt:

  • Einleitung
  • Energie und Umwelt
  • Technik Wärmepumpe
  • Planung einer Wärmepumpenanlage
  • Installation einer Wärmepumpe
  • Service von Wärmepumpen
  • Normen und Verordnungen
  • Glossar
  • Herstellerverzeichnis
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen
  • Anhang
  • Abbildungs- und Tabellenverzeichnis
  • Literaturverzeichnis
  • Stichwortverzeichnis


Das Buch richtet sich an:

Zentralheizungs- und Lüftungsbauer*innen, Energieberater*innen, Planer*innen, Architekt*innen

Leseprobe
Produktinformationen
Ausgabedatum: 09.2022

4. überarbeitete und aktualisierte Auflage, 364 Seiten, A5, Broschiert

ISBN 978-3-410-30978-9 | BESTELL-NR. 30978

E-BOOK 978-3-410-30972-7 | BESTELL-NR. 30972

Angaben zu Herausgeber und Autoren

Autoren

  • Dipl. Ing. (FH) Stefan Sobotta, Jahrgang 1967, studierte nach der Ausbildung zum Elektroinstallateur Elektrische Energietechnik an der Fachhochschule Dortmund. Nach der Ausbildung zum Energieberater mit Schwerpunkt regenerative Energien 1994/95 am Öko Zentrum Hamm folgte 1995/96 die Tätigkeit als Projektingenieur für Blockheizkraftwerke bei der Firma Comuna Metall/Herford.

    Im Jahr 2000 wechselte Sobotta zur Firma Vaillant/Remscheid. Dort hatte er maßgeblichen Anteil am Aufbau des Wärmepumpenprojektes. Seit 2008 verantwortet er als Business Development Manager den Vertrieb für Regenerative Energien (Wärmepumpen, solarthermische Anlagen und Biomassekessel) bei der ENERTECH GmbH/Hemer. Seine mehr als 10-jährige Arbeit im Bereich Wärmepumpe bei namenhaften Wärmepumpenherstellern hat ihm eine hohe Bekanntheit in Hersteller- und Fachkreisen verschafft. Des Weiteren ist Herr Sobotta im Verband tätig.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...