Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation Bauwerk 2021-04

Wärmebrückenberechnung

Autoren
 Dipl.-Ing.  Torsten Schoch
Herausgeber
DIN
Auch für Tablets und Smartphones

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 50,00 EUR inkl. MwSt.

ab 46,73 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

E-Book 1
  • 50,00 EUR

Buch
  • 50,00 EUR

Kombi aus E-Book und Buch 2
  • 65,00 EUR

Mehrplatzlizenzen 3
  • 105,00 EUR

  • 175,00 EUR

  • 350,00 EUR

  • 1750,00 EUR

1

Inklusive Zugriff über die Online-Bibliothek

2

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

3

Mehrplatzlizenzen können nur mit einem bestehenden Nutzerkonto bestellt werden. Eine gleichzeitige Registrierung ist nicht möglich.

Autoren
 Dipl.-Ing.  Torsten Schoch
Herausgeber
DIN

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Mit der 3. Auflage von „Wärmebrückenberechnung“ liegt ein kompaktes Fachbuch zum Thema vor, das Wert auf einen starken Praxisbezug legt. So thematisiert das Buch die praktische Anwendung der normkonformen Berechnung im bauordnungsrechtlichen Verfahren. „Wärmebrückenberechnung“ bietet umfassende Informationen zu verschiedenen Aspekten des Gebiets, und steht auch in enger Verbindung zum Wärmebrückenkatalog. Unter anderem bietet das Werk:

  • Klarheit in der Normenauslegung
  • Grundlagen und Fachwissen
  • Berechnungsbeispiele
  • diverse Beuth Mediathek-Inhalte

In der vorliegenden 3. Auflage sind auch die Änderungen der neuen DIN 4108 berücksichtigt, insbesondere des Beiblatts 2, das sich mit Planungsbeispielen zur Verminderung von Wärmebrückenwirkungen befasst.

Das Buch richtet sich an:

Architekten, Bauingenieure, Fachplaner, Hochschulen, Studenten

Leseprobe
Produktinformationen
Ausgabedatum: 04.2021

3. vollständig überarbeitete Auflage, 264 Seiten, 24,0×17,0 cm, Broschiert

ISBN 978-3-410-26594-8 | BESTELL-NR. 26594

E-BOOK 978-3-410-26595-5 | BESTELL-NR. 26595

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...