Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation redaktionelle Beiträge 2014-05

Ergebnisse der zweiten Befragungsrunde des Deutschen Normungspanels

Bereich Innovation - Über 2600 Experten nehmen teil - Befragung stößt auf große Resonanz; Beitrag in DIN-Mitteilungen 2014-05

Autoren
K. Blind, J.-A. Müller, J. Rauber
Herausgeber
DIN

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

8.00 EUR inkl. MwSt.

6.72 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 8.00 EUR

Autoren
K. Blind, J.-A. Müller, J. Rauber
Herausgeber
DIN

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Am 29. April 2014 wurden in den Räumlichkeiten von DIN die Ergebnisse der zweiten Befragungswelle des Deutschen Normungspanels vorgestellt. Die gewonnenen Daten sollen die Basis für neue wissenschaftliche Erkenntnisse über den Zusammenhang zwischen Normungsaktivitäten von Unternehmen, der Implementierung von Normen und dem Unternehmenserfolg bilden. Darüber hinaus soll das Normungspanel generell dazu beitragen, Unternehmen für die Thematik zu sensibilisieren und zur Mitarbeit an der Normung zu motivieren. Die Zunahme der Rücklaufquote der Befragung von etwa 300 im Jahr 2012 auf über 2600 Antworten aktiver Normungsexperten im Jahr 2013 zeigt, dass das durchaus gelingt. Zum gesteigerten Interesse trug auch das Schwerpunktthema der Bedeutung von Normen und Standards im Rahmen des Transatlantischen Freihandelsabkommens (TTIP) der letztjährigen Befragung bei.

Produktinformationen
Ausgabedatum: 05.2014

1. Auflage, 4 Seiten, A4

BESTELL-NR. 24796

Angaben zu Herausgeber und Autoren

Autoren

  • K. Blind

  • J.-A. Müller

  • J. Rauber

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...