Navigation

 

Suche

Hauptnavigation

Warenkorb

Warenkorb

   
Seminar

Biologische und toxikologische Beurteilung von Medizinprodukten

S-414-015, Mi., 29. Aug. 2018, Leipzig
S-414-016, Do., 31. Jan. 2019, München
S-414-017, Di., 05. Nov. 2019, Berlin
*

Preis inkl. MwSt.

** DIN-Mitglieder erhalten 15% Rabatt

Zum Thema

Entscheidend für die Zulassung und den Markteintritt von Medizinprodukten ist die Übereinstimmung der Funktions- und Sicherheitsprüfungen mit den jeweils relevanten Normen und gesetzlichen Anforderungen. Voraussetzung dafür sind Kenntnisse der europäischen Richtlinie über Medizinprodukte (93 / 42 / EWG), der Normenreihe DIN EN ISO 10993 »Biologische Beurteilung von Medizinprodukten« und der DIN EN ISO 14971 »Anwendung des Risikomanagements auf Medizinprodukte«.

Zielgruppe

Führungskräfte, Geschäftsführer und Mitarbeiter, speziell aus den Bereichen:

  • Qualitätssicherung
  • Forschung und Entwicklung
  • Regulatorische Anforderungen
  • Toxikologie
  • Chemie

Veranstaltungsziel – deshalb sollten Sie teilnehmen

Als Teilnehmer werden Sie fundiert über die gesetzlichen sowie normativen Veränderungen und den aktuellen Entwicklungsstand der biologischen Prüfung und Bewertung von Medizinprodukten informiert. Unterstützt durch zahlreiche Praxis- und Fallbeispiele erwerben Sie in diesem Seminar:

  • Eine Übersicht der relevanten Richtlinien sowie deren Änderungen.
  • Informationen zu den praktischen Konsequenzen der normativen Änderungen und den Strategien zur Umsetzung.
  • Einen Überblick über die Anforderungen der DIN EN 14971 im Zusammenhang mit der biologischen Beurteilung nach DIN EN ISO 10993.
  • Praxiswissen zur professionellen Planung von biologischen Prüfungen und deren Bewertung.

Veranstaltungsprogramm

09:00 Begrüßung durch den Referenten

Einführung in die biologische und toxikologische Beurteilung

  • Risikomanagement
  • Chemische Charakterisierung
  • Toxikologische Bewertung

10.45 Kaffee & Tee / Networking

11.00 Gesetzliche Anforderungen

  • Änderungen im Medizinproduktegesetz
  • Neuer regulatorischer Rahmen für Medizinprodukte

12.45 Mittagspause – Einladung zum gemeinsamen Essen

14.00 Stand und Ausblick der Normung

  • Praktischer Einblick in die ISO 10993 Standards
  • Stand der derzeitigen Normung
  • Zukünftige Entwicklungen

15.30 Kaffee & Tee / Networking

15.45 Praxisbeispiele

  • Fallstudien
  • Biologische Bewertung
  • Toxikologische Bewertung

17.30 Abschließende Worte des Referenten und Ende des Seminars

Leistungen

inkl. Arbeitsunterlage, Teilnahmebescheinigung, Mittagessen/Imbiss, und Getränke

Hinweise

Die Teilnehmer dieses DIN-Seminars erhalten die auf die benannten, dort behandelten DIN-Normen einen einmaligen Sonderrabatt von 50 %.

Informationen über firmeninterne Veranstaltungen zu Sonderkonditionen bitte gesondert erfragen bei:

DIN-Akademie im Beuth Verlag
Am DIN-Platz
Burggrafenstr. 6, 10787 Berlin
E-Mail: dinakademie@beuth.de
Auskünfte: Telefon: 030 2601-2518

Empfehlungen werden geladen...