Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2017-12

VDI 2803 Blatt 1:2017-12 - Entwurf

Funktionenanalyse - Grundlagen und Methode

Englischer Titel
Function analysis - Fundamentals and method
Ausgabedatum
2017-12
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 74.00 EUR inkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 74.00 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 74.00 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2017-12
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Die Funktionenanalyse gehört zu den wichtigsten, in ihrer Bedeutung jedoch oft unterschätzten, Methoden der Wertanalyse. Unter Funktionenanalyse im Sinne der Wertanalyse wird das Analysieren der Funktionen von Wertanalyseobjekten (Produkten, Prozessen, Dienstleistungen) verstanden. Die Objekte sollen auf ihre Wirkungen, Zwecke und Konzepte hin analysiert werden, d.h. in ihre verschiedenen Komponenten, Elemente, Aspekte usw. aufgegliedert und diese bezüglich ihrer verschiedenen Kennzeichen, Merkmale, Attribute usw. abstrahiert, aufgeteilt, eingeordnet und bestimmt werden. Die zentralen Begriffe der Funktionenanalyse leiten sich aus den spezifischen Aufgaben ab, die diese Methode im Rahmen von Wertanalyseprojekten zu erfüllen hat. Die Richtlinie gibt einen praxisorientierten Leitfaden mit Beispielen und Handlungsanweisungen zur Anwendung und Durchführung von Funktionenanalysen im Rahmen von Wertanalyseprojekten.
Über dieses Produkt

Die Richtlinie VDI 2803 Blatt 1 gibt einen praxisorientierten Leitfaden mit Beispielen und Handlungsanweisungen zur Anwendung und Durchführung von Funktionenanalysen im Rahmen von Wertanalyseprojekten.

Ziel von VDI 2803 Blatt 1

Ziel dieser Richtlinie ist es, einen praxis-orientierten Leitfaden mit Beispielen und Handlungsanweisungen zu geben, wie Funktionenanalysen im Rahmen von Wertanalyseprojekten angewendet und durchgeführt werden können.

Die Funktionenanalyse lässt sich branchenunabhängig auf Produkte, Prozesse und Dienstleistungen anwenden.

Funktionsanalyse

Die Funktionenanalyse gehört zu den wichtigsten, in ihrer Bedeutung jedoch oft unterschätzten, Methoden der Wertanalyse.

Unter Funktionenanalyse im Sinne der Wertanalyse wird das Analysieren der Funktionen von Wertanalyseobjekten (Produkten, Prozessen, Dienstleistungen) verstanden.

  • Die Objekte sollen auf ihre Wirkungen, Zwecke und Konzepte hin analysiert werden, d. h. in ihre verschiedenen Komponenten, Elemente, Aspekte usw. aufgegliedert und diese bezüglich ihrer verschiedenen Kennzeichen, Merkmale, Attribute usw. abstrahiert, aufgeteilt, eingeordnet und bestimmt werden.
  • Die zentralen Begriffe der Funktionenanalyse leiten sich aus den spezifischen Aufgaben ab, die diese Methode im Rahmen von Wertanalyseprojekten zu erfüllen hat.
Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: VDI 2803 Blatt 1:2019-01 .

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...