Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel Entwurf 2019-07

VDI 3405 Blatt 4.1:2019-07 - Entwurf

Additive Fertigungsverfahren - Ergänzungen zu ISO/ASTM DIS 52903-1: Materialextrusion von Kunststoffbauteilen - Charakterisierung des Filaments

Englischer Titel
Additive manufacturing processes - Amendment to ISO/ASTM DIS 52903-1: Material extrusion of polymer parts - Filament characterisation
Ausgabedatum
2019-07
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 55.90 EUR inkl. MwSt.

ab 46.97 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 55.90 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 55.90 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2019-07
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Die Richtlinie legt bereitzustellende Kennwerte mit entsprechenden Prüfverfahren für die Materialqualifizierung und -überwachung von Filamenten für die Materialextrusion fest. Dieses additive Fertigungsverfahren wird auch Fused Layer Modelling/Manufacturing (FLM), FDM oder Strangablegeverfahren genannt. Es wird auf die Verpackung und Lagerung von Filamenten, die Angaben des Werkszeugnises sowie die Materialeinflussparameter mit Blick auf die Verwendung in der additiven Fertigung eingegangen. Die in dieser Richtlinie empfohlenen Prüfverfahren und Materialangaben richten sich an Materialhersteller für die Anwendung in Werkszeugnissen sowie an die Verarbeiter im Rahmen der Wareneingangs- und Prozesskontrolle.
Über dieses Produkt

Ausgangsmaterialien für die Materialextrusion: Kennwerte, Prüfverfahren, Werkszeugnis, Einflüsse und mehr

VDI-Richtlinie 3405 Blatt 4.1 konkretisiert die in ISO/ASTM DIS 52903-1 definierten Anforderungen an die bei Materialextrusionen verwendeten Filamente. ISO/ASTM DIS 52903-1 benennt grundlegende Parameter für die Ausgangsmaterialien. Diese sind aber in einigen Fällen nicht präzise genug. Um diese Lücke zu schließen, wurde VDI 3405 Blatt 4.1 erstellt, das die benötigten Kennwerte enthält. Die Richtlinie beinhaltet des Weiteren Prüfverfahren für die Qualifizierung und die Überwachung von Materialien. Weitere in dieser Richtlinie behandelte Themen sind die Verpackung und die Lagerung des Filaments, die Angaben des Werkszeugnisses und die Einflussparameter des Materials. Hinweis: Die in den Blättern der VDI-Richtlinie 3405 verwendeten Begriffe sind nicht identisch mit denen in DIN EN ISO/ASTM 52900. Eine Harmonisierung der Terminologie ist noch nicht erfolgt. So entspricht die Materialextrusion nach DIN EN ISO/ASTM 52900 dem Fused Layer Modelling/Manufacturing (FLM) – beziehungsweise Fused Deposition Modeling (FDM) und Strangablegeverfahren – in VDI 3405.

Anwendungsbereich

Anwendungsbereich der VDI-Richtlinie 3405 Blatt 4.1 sind in der Hauptsache Filamente für die Materialextrusion, die über einen spezifizierten runden Querschnitt verfügen.

Die Richtlinie beinhaltet Materialangaben und Prüfverfahren.

Sie dient der Anwendung in Werkszeugnissen, sowie in der Kontrolle von Prozessen und eingehenden Waren.

VDI 3405 Blatt 4.1 stellt die Filamentgeometrie dar, thematisiert verschiedene Formen von Verunreinigungen, Feuchtegehalt, Temperatur, Biegbarkeit und weitere Eigenschaften der Verarbeitbarkeit und potenzielle Einflüsse auf diese.

Grundsätzlich sind die in VDI 3405 Blatt 4.1 vorgestellten Prüfverfahren und Materialangaben übertragbar auf andere Formen des Ausgangsmaterials, beispielsweise Pulver und Granulate, sowie auf alternative Filamentquerschnittformen. Die Prüfung und Entscheidung unterliegt jedoch den spezifischen Gegebenheiten und ist einzeln zu untersuchen.

Aus dem Inhalt

  • Anwendungsbereich
  • Normative Verweise
  • Begriffe
  • Formelzeichen und Abkürzungen
  • Verpackung und Lagerung
  • Probenentnahme
  • Werkszeugnis
  • Materialeinflussparameter sowie Einflüsse auf die Verarbeitbarkeit und Bauteileigenschaften
Inhaltsverzeichnis
Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...