Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel Entwurf

VDI 3822 Blatt 2.2.1:2019-08 - Entwurf

Schadensanalyse - Schäden an Elastomerprodukten durch Alterung

Englischer Titel
Failure analysis - Defects on elastomeric products caused by aging
Ausgabedatum
2019-08
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
7

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 38,40 EUR inkl. MwSt.

ab 35,89 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 38,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 42,60 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2019-08
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
7

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Häufig auftretende Schadensfälle an Elastomerprodukten werden durch thermische, oxidativ und fotooxidativ verursachte Alterung verursacht. Die Richtlinie beschreibt typische Schadensbilder an Elastomerprodukten durch Alterung und zeigt deren Schadensmechanismen auf, um Vergleiche mit aufgetretenen Schadensfällen zu ermöglichen. Sie gibt Hinweise zur Feststellung der Schadensursachen und unterstützt bei der Findung potenzieller Schadenshypothesen und -mechanismen. Die sich hieraus ergebenden Erkenntnisse bilden die Grundlage gezielter Maßnahmen zur Schadensabhilfe und Schadensverhütung. Dabei werden nicht nur individuelle Schadensfälle (das heißt singuläre Schäden an einzelnen Produkten), sondern auch Serienschäden (das heißt Schäden, die in gleicher Art an vielen Produkten aufgetreten sind) berücksichtigt.
Inhaltsverzeichnis
ICS
03.100.40, 83.140.01
Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...