Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel [AKTUELL]

DIN CEN ISO/TS 16189:2013-12

DIN SPEC 52411:2013-12

Schuhe - Möglicherweise in Schuhen und Schuhbestandteilen vorhandene kritische Substanzen - Prüfverfahren zur quantitativen Bestimmung von Dimethylformamid in Schuhwerkstoffen (ISO/TS 16189:2013); Deutsche Fassung CEN ISO/TS 16189:2013

Englischer Titel
Footwear - Critical substances potentially present in footwear and footwear components - Test method to quantitatively determine dimethylformamide in footwear materials (ISO/TS 16189:2013); German version CEN ISO/TS 16189:2013
Ausgabedatum
2013-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
11
Verfahren
Vornorm

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 41,10 EUR inkl. MwSt.

ab 38,41 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 41,10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 49,60 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2013-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
11
Verfahren
Vornorm
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1947060

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Technische Spezifikation legt ein Verfahren zur quantitativen Bestimmung von Dimethylformamid (DMFo) in Schuhen und Schuhbestandteilen fest, die mit Polyurethan (PU) beschichtetes Material enthalten. Die Probe wird in kleine Stücke geschnitten und mit Methanol bei 70 °C in einem verschlossenen Röhrchen in einem Ultraschallbad extrahiert. Ein aliquoter Anteil des Extrakts wird mit GC-MS im SIM-Modus analysiert. Die DIN SPEC richtet sich an Schuhhersteller und unabhängige Prüflaboratorien. Für diese DIN SPEC ist das Gremium NA 062-04-52 AA "Schuhe" im DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
ICS
61.060
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1947060

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...