Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel 2018-02

DIN CEN/TS 17118:2018-02;DIN SPEC 4627:2018-02

DIN SPEC 4627:2018-02

Intelligente Verkehrssysteme - Öffentlicher Verkehr - Offene API für verteilte Reiseplanung; Englische Fassung CEN/TS 17118:2017

Englischer Titel
Intelligent transport systems - Public transport - Open API for distributed journey planning; English version CEN/TS 17118:2017
Ausgabedatum
2018-02
Originalsprachen
Englisch
Verfahren
Vornorm

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 177,90 EUR inkl. MwSt.

ab 166,26 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 177,90 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 215,10 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2018-02
Originalsprachen
Englisch
Verfahren
Vornorm
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2649698

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Erwartungshaltung an die Verfügbarkeit von genauen, zeitabhängigen Informationen für Dienste im öffentlichen Verkehr ist in der vergangen Dekade rapide angestiegen. Basierend auf den Entwicklungen in der IT-Technologie haben sich mittlerweile multimodale Informationssysteme, hauptsächlich im städtischen oder regionalen Bereich, durchgesetzt. Dagegen ist es im Fernverkehr eher bei monomodalen Informationssystemen geblieben. Nichtsdestotrotz wurden in den vergangenen 10 Jahren einige 'Pioniersysteme' mit multimodalem Charakter entwickelt: - EU-Spirit in Nordeuropa; - JourneyWeb in Großbritannien; - DELFI in Deutschland. Diese drei Systeme basieren auf unterschiedlichen Architekturen, um Daten von verschiedenen Quellen zu sammeln, damit Informationen über Reisen im Fernverkehr bereitgestellt werden können. Damit dies möglich wird, müssen Informationen aus unterschiedlichen regionalen Quellen in einer einzelnen Transaktion austauschbar sein. Diese Art von Technologie wird 'verteilte Reiseplanungen' genannt. Die Fähigkeit, diese Art von Systemen um weitere Anwendungen zu erweitern, wurde in der Normung aufgegriffen. Daten des öffentlichen Verkehrs werden basierend auf den Prinzipien eines 'Referenzdatenmodells' (Transmodell), nach und nach standardisiert. Der nächste Schritt ist die Zusammenfassung der vorstehend angeführten Systeme unter einem Datenmodell. Diese technische Spezifikation unterstützt diesen Ansatz für ein neues Datenmodell unter dem Begriff 'Offene API für verteilte Reiseplanungen' (en: Open API for distributed journey planning, OJP).

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2649698

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...