Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel 2014-11

DIN ISO/TR 17098:2014-11;DIN SPEC 55572:2014-11

DIN SPEC 55572:2014-11

Stoffliche Verwertung von Verpackungsmaterialien - Bericht über Substanzen und Materialien, die die stoffliche Verwertung behindern können (ISO/TR 17098:2013)

Englischer Titel
Packaging material recycling - Report on substances and materials which may impede recycling (ISO/TR 17098:2013)
Ausgabedatum
2014-11
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
Verfahren
Fachbericht

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 60,30 EUR inkl. MwSt.

ab 50,67 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 60,30 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 65,50 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2014-11
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
Verfahren
Fachbericht
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2249136

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Technische Bericht enthält einen nicht erschöpfenden Überblick über Substanzen und Materialien, die bei den Aktivitäten zur stofflichen Verwertung eine andauernde Behinderung verursachen können, und er ist dafür vorgesehen, die in der Norm ISO 18604 ausführlich dargelegten Beurteilungsanforderungen zu unterstützen. Er beschreibt Substanzen oder Materialien, die beim Prozess der stofflichen Verwertung Probleme bereiten, eine Behinderung darstellen oder die Qualität des stofflich verwerteten Materials negativ beeinträchtigen und für die in der nahen Zukunft wahrscheinlich keine technischen Lösungen entwickelt werden. Diese Beispiele werden jedoch durch die Tatsache eingeschränkt, dass die Verfahren zur stofflichen Verwertung in verschiedenen Regionen unterschiedlich sein können, dass die Verfahrensweise einer ständigen Veränderung unterworfen ist und dass die Verwendung des stofflich verwerteten Materials ebenfalls bestimmen wird, ob solche Substanzen und Materialien ein Problem darstellen.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2249136
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...