Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel 2012-11

VDI 2077 Blatt 3.1:2012-11

Verbrauchskostenerfassung für die Technische Gebäudeausrüstung - Ermittlung der umlagefähigen Wärmeerzeugungskosten von KWK-Anlagen

Englischer Titel
Energy consumption accounting for the building services - Determination of reimbursable costs of heat generation by CHP systems
Ausgabedatum
2012-11
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 74,30 EUR inkl. MwSt.

ab 69,44 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 74,30 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 82,60 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2012-11
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Die Richtlinie findet Anwendung für Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen (KWK-Anlagen) im Bereich der Verordnung über Heizkostenabrechnung (HeizkostenV), bei denen die Wärme komplett verwertet wird (ohne Notkühlung), und zeigt Methoden zur Abrechnung der umlagefähigen Wärmeerzeugungskosten auf. Diese Richtlinie ist nicht anzuwenden bei Anlagen die nach AVB FernwärmeV abgerechnet werden (Contracting, gewerbliche Wärmelieferung).
Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dieser Artikel wurde berichtigt durch: VDI 2077 Blatt 3.1 Berichtigung 1:2013-10 .

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...