Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel [NEU]

VDI 2121:2021-02

Bewegungsübertragung durch viergliedrige ebene Gelenkgetriebe - Maßsynthese für allgemeine Lagenzuordnungen - Getriebebauformen mit zwei Drehgelenken am Koppelglied

Englischer Titel
Motion transmission through four-member plane articulated gearboxes - Dimensional synthesis for general layer assignments - Gear unit designs with two swivel joints at the coupling link
Ausgabedatum
2021-02
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 105,70 EUR inkl. MwSt.

ab 98,79 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 105,70 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 117,50 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu: Abonnement-Lösungen für Normen


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2021-02
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Die Richtlinie stellt grundlegende Aspekte der Maßsynthese von Gelenkgetrieben und der praktischen Anwendung entsprechender Verfahren vor. Vorgestellte grafische Konstruktionen können zum schnellen Durchspielen möglicher Lösungsvarianten auch direkt in verfügbaren Programmen zur rechnerunterstützten Geometrieverarbeitung mit variablen Vorgaben umgesetzt werden. Ebenfalls wird die mathematische Lösung der gleichen Aufgabenstellungen gezeigt. Die dafür angegebenen, programmierfertig aufbereiteten Syntheseformeln können direkt in eigene Programmentwicklungen oder verfügbare Mathematiksoftware übernommen und dort dann auch mit den Analyseformeln für eine unmittelbar anschließende vollständige kinematische Analyse jeder durchgespielten Auslegungsvariante kombiniert werden. Letztlich enthält der Anhang Kontrollzahlenwerte für alle angegebenen Analyse- und Syntheseformeln zur schnellen Überprüfung der korrekten Übernahme in eigene Softwareentwicklungen. Diese Richtlinie kann genutzt werden bei der Entwicklung und Auslegung von viergliedrigen Gelenkgetrieben, die in verschiedenen Bereichen des Maschinen- und Gerätebaus zum Einsatz kommen, insbesondere z.B. in Verarbeitungs- und Verpackungsmaschinen oder bei Handhabungssystemen.
Inhaltsverzeichnis
Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...