Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel [AKTUELL]

VDI 2156:2015-06

Einfache räumliche Kurbelgetriebe - Systematik und Begriffsbestimmungen

Englischer Titel
Simple spatial crank mechanisms - Classification and conception
Ausgabedatum
2015-06
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 58,68 EUR inkl. MwSt.

ab 55,89 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 58,68 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 65,26 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu: Abonnement-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2015-06
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
In der Richtlinie werden räumliche Kurbelgetriebe beschrieben, die mindestens zwei sich kreuzende, nicht schneidende, also windschiefe Bewegungsachsen aufweisen. Sie behandelt nur Getriebe mit dem Laufgrad F = +1, die sich aus räumlichen kinematischen Ketten entwickeln lassen, bei denen die Anzahl der Glieder mit der Anzahl der Gelenke übereinstimmen. In vielen Bereichen finden diese Getriebe ihre Anwendung wie Knetmaschinen, Verpackungstechnik, Steuerung von Kompressoreinheiten, Videoprojektoren etc. Systematische Lösungen werden immer wichtiger, weil immer mehr und immer komplexere kinematische Aufgaben, auch im Raum, gelöst werden müssen. Die Richtlinie gibt Anwendern und Konstrukteuren von räumlichen Kurbelgetrieben eine Hilfestellung und verhilft zu einer eindeutigen Begriffsklärung bei Getrieben.
Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt VDI 2156:1975-09 .

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...