Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel [AKTUELL]

VDI 2590:2008-12

Emissionsminderung - Anlagen zur Verarbeitung tierischer Nebenprodukte

Englischer Titel
Emission control - Animal by-products processing plants
Ausgabedatum
2008-12
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
48

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 107,80 EUR inkl. MwSt.

ab 100,75 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 107,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 119,90 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2008-12
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
48
Lade Empfehlungen...

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Diese Richtlinie beschreibt den Stand der Technik für Verarbeitungsbetriebe tierischer Nebenprodukte (im Folgenden VTN genannt) im Sinne der Verordnung (EG) Nr. 1774/2002 mit Hygienevorschriften für nicht für den menschlichen Verzehr bestimmte tierische Nebenprodukte (im Folgenden EG-Nebenprodukte- Verordnung genannt). Ziel ist es, eine Gefährdung der Gesundheit von Mensch und Tier zu verhindern. Die Tätigkeiten der VTN umfassen das Abliefern, Abholen, Sammeln, Befördern, Lagern, Behandeln, Verarbeiten und die Verwendung oder Beseitigung tierischer Nebenprodukte (Tierkörper, Tierkörperteile und tierische Erzeugnisse). In den Geltungsbereich dieser Richtlinie fallen auch die Errichtung und der Betrieb von - Anlagen zur (getrennten) Verarbeitung von Blut, Knochen, Federn, Borsten und Fisch, - Eigenverwertungsanlagen von Schlachtbetrieben und - Zwischenbehandlungsanlagen (früher Sammelstellen).
Inhaltsverzeichnis
ICS
13.030.40, 13.040.40
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt VDI 2590:1996-12 .

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...