Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel 2019-01

VDI 3814 Blatt 4.1:2019-01

Gebäudeautomation (GA) - Methoden und Arbeitsmittel für Planung, Ausführung und Übergabe - Kennzeichnung, Adressierung und Listen

Englischer Titel
Building automation and control systems (BACS) - Methods and tools for planning, building and acceptance tests - Identification, addressing and lists
Ausgabedatum
2019-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 119,20 EUR inkl. MwSt.

ab 100,17 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 119,20 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 119,20 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2019-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Die Richtlinie stellt Arbeitsmittel und Methoden dar, mit denen eine vollständige und eindeutige Beschreibung von Adressierungssystemen und Komponentenlisten für die Gebäudeautomation in unterschiedlichen Planungsphasen umgesetzt werden kann.
Über dieses Produkt

Konkrete Hilfs- und Arbeitsmittel für die Planung von Adressierung, Listen und Kennzeichnung in der Gebäudeautomation

In der aktuellen Ausgabe erfährt die Richtlinienreihe VDI 3814 eine neue Konzeption und damit auch Bedeutung: Sie bereinigt historisch bedingte Unschärfen und sorgt für einheitliche Begriffe und Anforderungen. Darüber hinaus vereint sie die bisher getrennten Betrachtungen von Raumautomation, Anlagenautomation und Managementfunktionen, und gibt Auskunft über alle relevanten Aspekte der genannten Bereiche. Die Richtlinie VDI 3814 Blatt 4.1 stellt Arbeitsmittel und Methoden dar, mit denen eine vollständige und eindeutige Beschreibung von Adressierungssystemen und Komponentenlisten für die Gebäudeautomation in unterschiedlichen Planungsphasen umgesetzt werden kann. Sie enthält Hinweise und Hilfsmittel für die methodische Verwendung der genannten Arbeitsmittel.

Anwendungsbereich

Der Gültigkeitsbereich der Richtlinienreihe VDI 3814, darunter auch das vorliegende Blatt 4.1, erstreckt sich über die Automation von Gebäuden und Immobilienportfolios. Er gilt für Anlagenautomation und Raumautomation gleichermaßen, und beinhaltet sämtliche Bereiche, deren Funktionalität mindestens teilweise durch die Gebäudeautomation bestimmt wird.

Zu den genannten Anlagen zählen automatisierte Fassadensysteme, Sonnenschutzanlagen und Beleuchtungssysteme, Heizungs-, Kälte- und RLT-Anlagen.

Werden Gebäudeautomations-Funktionen für den Betrieb genutzt, gilt die VDI auch für das Facility-Management.

In der VDI-Richtlinie 3814 Blatt 4.1 findet der Anwender Hilfsmittel zur Planung der Adressierung, Kennzeichnung und Listenerstellung.

Das Blatt 4.1 und die in Vorbereitung befindlichen weiteren Blätter bis Blatt 4.3 enthalten Hilfs- und Arbeitsmittel für die verschiedenen Lebensphasen eines Gebäudes, sie umschließen alle Schritte von der Planung bis zur Übergabe. Die Blätter 4.1 bis 4.3 werden selbstständig nutzbar sein.

Aus dem Inhalt

  • Anwendungsbereich
  • Normative Verweise
  • Begriffe
  • Abkürzungen
  • Kennzeichnungs- und Adressierungssystem
  • Listen
  • Schrifttum
Inhaltsverzeichnis
Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...