Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel [ZURÜCKGEZOGEN] 2010-04

VDI 4709:2010-04

Zentralstaubsauganlagen - Planung, Prüfung und Einsatz im Gebäudemanagement

Englischer Titel
Central vacuum cleaning systems - Design, testing and application in facility management
Ausgabedatum
2010-04
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 80,60 EUR inkl. MwSt.

ab 75,33 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 80,60 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 89,60 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2010-04
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Die Richtlinie VDI 4709 gibt Bauherren, Planern, Betreibern, Gebäudenutzern und den Installationsfirmen Hinweise für die Planung, Berechnung und Ausführung von Zentralstaubsauganlagen und stellt Mindestanforderungen an die Saugleistung und die Schallemissionen. Zentralstaubsauganlagen werden in Deutschland immer beliebter, denn die Vorteile liegen auf der Hand: Es kommt nicht - wie bei herkömmlichen Staubsaugern - zu einer Belastung der Innenraumluft durch Feinstaub. Bei Zentralstaubsaugern wird der Staub durch ein Zentralgerät angesaugt und direkt ins Freie befördert. In den einzelnen Räumen benötigt man nur einen Schlauch mit Saugdüse, der an eine Saugdose angeschlossen wird. Dieses hygienische Saugen ist der entscheidende Vorteil gegenüber mobilen Staubsaugern. Auch die Geräusche des Saugens sind weniger hörbar, wenn das Zentralgerät in einem weit entfernten oder abgeschirmten Raum aufgestellt wird. Zentralstaubsauganlagen, die in Wohngebäuden, Geschäfts- und Verwaltungsbauten, Hotels, Banken usw. zum Einsatz kommen, schützen die Gesundheit der Menschen durch Verringerung oder Vermeidung von Feinstaubbelastung, was insbesondere Allergikern zu Gute kommt.
Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: VDI 4709:2015-08 .

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...