Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel [AKTUELL]

VDI 6006:2017-11

Druckstöße in Trinkwasserleitungen - Ursachen, Geräusche und Vermeidung

Englischer Titel
Pressure surges in drinking-water installations - Causes, noise emission, and prevention
Ausgabedatum
2017-11
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
28

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 83,40 EUR inkl. MwSt.

ab 77,94 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 83,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 92,70 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2017-11
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
28
Lade Empfehlungen...

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Die Richtlinie gilt für Trinkwasser-Installationen. Insbesondere durch schnell schließende Absperr- und Entnahmearmaturen (Magnetventile, Kugelhähne, Einhebelmischer) kann es in diesen Installationen zu kurzzeitigen Druckstößen kommen, die sich in Form störender Geräusche bemerkbar machen, jedoch auch zu Schäden führen können. Die Richtlinie enthält Hinweise zur Vermeidung und Minderung solcher Druckstöße und Geräusche. Sie richtet sich an alle mit der Planung, Ausführung und Unterhaltung von Gebäuden befassten Personen. Die Richtlinie gilt nicht für Druckerhöhungs-, Löschwasser-, Betriebswasser- und Abwasseranlagen.
Inhaltsverzeichnis
ICS
13.060.20, 91.140.60
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt VDI 6006:2013-02 .

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...