Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

im Jahr unseres 100-jährigen Bestehens stellen wir uns als Teil der DIN-Gruppe für die Zukunft auf – mit einem neuen Namen. 

Am 22. April 2024 ist es so weit:

Aus Beuth Verlag wird DIN Media. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Herzliche Grüße
Ihr Beuth Verlag

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Technische Regel [AKTUELL]

VDI/VDE 2623:2022-03

Format für den Austausch von Daten im Prüfmittelmanagement - Definition des Calibration-Data-Exchange-Datenformats (CDE-Datenformat)

Englischer Titel
Format for data exchange in management of measuring and test equipment - Definition of the Calibration Data Exchange format (CDE format)
Ausgabedatum
2022-03
Artikel mit digitalem Zusatzinhalt
EXCEL, Weitere elektronische Beilagen
Der Zusatzinhalt wird je nach Format und Kaufoption bereitgestellt. Bitte eventuelle Hinweise im Dokument beachten.
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
48

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 130,40 EUR inkl. MwSt.

ab 121,87 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 130,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 145,00 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2022-03
Artikel mit digitalem Zusatzinhalt
EXCEL, Weitere elektronische Beilagen
Der Zusatzinhalt wird je nach Format und Kaufoption bereitgestellt. Bitte eventuelle Hinweise im Dokument beachten.
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
48

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Die Richtlinie definiert ein Datenformat für den rechnergestützten Austausch von Daten zwischen Abteilungen und Unternehmen für die Anwendung im Prüfmittelmanagement. Zur Beschreibung der Daten wurde XML (Extensible Markup Language) gewählt, da sich das XML-Datenformat sehr einfach in Datenbankanwendungen und Internetumgebungen integrieren lässt. Es wird der Aufbau des Datenformats beschrieben, das sich in einen wirtschaftlichen Teil und in einen technischen Teil gliedert. Bei Anwendung des Datenformats besteht die Möglichkeit, eine vollständige Auftragsabwicklung mit allen zugehörigen Daten über das Datenformat zu realisieren. Die Richtlinie richtet sich an Hersteller und Anwender von Prüfmitteln, Kalibrierlabore und -dienstleister.
Inhaltsverzeichnis
ICS
03.120.10, 35.240.99
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt VDI/VDE 2623:2012-02 .

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...