Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel [AKTUELL]

VDI/VDE 2650 Blatt 1:2006-08

Anforderungen an Selbstüberwachung und Diagnose in der Feldinstrumentierung - Allgemeine Anforderungen

Englischer Titel
Requirements regarding self-monitoring and diagnosis in field instrumentation - General requirements
Ausgabedatum
2006-08
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
12

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 53,10 EUR inkl. MwSt.

ab 49,63 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 53,10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 59,10 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2006-08
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
12
Lade Empfehlungen...

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
In dieser Richtlinie werden die Vorstellungen von Herstellern und Anwendern bezüglich der Nutzung von Diagnosemöglichkeiten in Feldgeräten zusammengestellt. Feldgeräte im Sinne dieser Richtlinie sind ausschließlich Sensoren und Aktoren. Mess- und Stellsignale sind die wichtigsten Informationen von Feldgeräten. Darüber hinaus sind weitere Informationen von Interesse, die Aussagen über ihren Zustand ermöglichen und entsprechende Maßnahmen des Anlagenfahrers, des Prozessleitsystems oder der Instandhaltung einleiten können. Diese Richtlinie fasst wesentliche Begriffe zusammen, gibt dem Anwender Nutzungshinweise für die Diagnosefunktionalität von Feldgeräten, beschreibt Statussignale und ihre Bedeutung und gibt den Feldgeräte-Herstellern Entwicklungsziele für die Diagnosefunktionalität von Feldgeräten durch Auflistung von Fehlfunktionen. Die Anforderungen an den Datenaustausch mit Asset-Management-Systemen sind ausführlich in der NAMUR-Empfehlung NE 91 beschrieben und somit nicht Gegenstand dieser Richtlinie. Ebenso wird die Softwareebene, auf der die Ergebnisse der geräteinternen Diagnose ausgewertet werden sollen, nicht behandelt. Das vorliegende Blatt 1 formuliert grundlegende Aspekte der Selbstüberwachung und Diagnose in Feldgeräten.
Inhaltsverzeichnis
ICS
35.240.50
Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...