Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Vornorm Entwurf 2005-02-01

OENORM CEN ISO/TS 21432:2005-02-01 - Entwurf

Zerstörungsfreie Prüfung - Standardprüfverfahren zur Bestimmung von Eigenspannungen durch Neutronenbeugung (ISO/FDIS 21432:2004)

Englischer Titel
Non-destructive testing - Standards test method for determining residual stresses by neutron diffraction (ISO/FDIS 21432:2004)
Ausgabedatum
2005-02-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 139,40 EUR inkl. MwSt.

ab 130,28 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 139,40 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2005-02-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
In dieser Technischen Spezifikation ist ein Verfahren zur Bestimmung von Eigenspannungen in polykristallinen Werkstoffen durch Neutronenbeugung beschrieben. Es kann bei homogenen und inhomogenen Werkstoffen und bei Prüfstücken mit deutlichen Phasen angewendet werden. Es wird ein Überblick über die Grundlagen der Neutronenbeugung geboten. Weiters werden Hinweise zu den Beugungsnetzebenen gegeben, an denen die Messungen für jeweils unterschiedliche Werkstoffkategorien erfolgen sollten. Es erfolgen Anleitungen hinsichtlich der Richtungen, in denen die Messungen durchzuführen sind, und des zu untersuchenden Werkstoffvolumens in Bezug auf Korngröße und beabsichtigten Spannungszustand während der Messungen. Verfahren zur genauen Anordnung und Ausrichtung der Prüfstücke in einem Neutronenstrahl sowie zur genauen Festlegung des bei Einzelmessungen abgetasteten Werkstoffvolumens werden ebenfalls beschrieben.
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...