Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Vornorm 2014-10

DIN IEC/TS 61439-7:2014-10;VDE V 0660-600-7:2014-10

VDE V 0660-600-7:2014-10

Niederspannungs-Schaltgerätekombinationen - Teil 7: Schaltgerätekombinationen für bestimmte Anwendungen wie Marinas, Campingplätze, Marktplätze, Ladestationen für Elektrofahrzeuge (IEC/TS 61439-7:2014)

Englischer Titel
Low-voltage switchgear and controlgear assemblies - Part 7: Assemblies for specific applications such as marinas, camping sites, market squares, electric vehicles charging stations (IEC/TS 61439-7:2014)
Ausgabedatum
2014-10
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
Verfahren
Vornorm

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 65,79 EUR inkl. MwSt.

ab 61,49 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 65,79 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2014-10
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
Verfahren
Vornorm

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Vornorm wurde erarbeitet, um die besonderen Anforderungen und Prüfungen für Schaltgerätekombinationen festzulegen, an die Verbraucher nur für befristete Zeiträume angeschlossen werden. Diese Schaltgerätekombinationen werden an Plätzen wie Marinas, Campingplätzen, Marktplätzen sowie Ladestationen für Elektrofahrzeuge errichtet und sind für die Bedienung durch Laien geeignet. Es werden die spezifischen Anforderungen an Schaltgerätekombinationen wie folgt definiert: - Schaltgerätekombinationen, deren Bemessungsspannung 1 000 V bei Wechselspannung oder 1 500 V bei Gleichspannung nicht überschreitet; - ortsfeste oder ortsveränderbare Schaltgerätekombinationen mit Gehäuse; - Schaltgerätekombinationen, die zur Verwendung bei der Erzeugung, Übertragung, Verteilung und Umformung elektrischer Energie und für die Steuerung von Betriebsmitteln, die elektrische Energie verbrauchen, vorgesehen sind; - Schaltgerätekombination, die von Laien bedient werden, vorausgesetzt, die entsprechenden spezifischen Anforderungen werden eingehalten; - Schaltgerätekombinationen, deren Aufbau und Verwendung in Marinas, Campingplätzen, Marktplätzen und ähnlichen öffentlichen Bereichen im Freien oder vergleichbare Standorte vorgesehen ist; - Schaltgerätekombinationen, die für Ladestationen für Elektrofahrzeuge vorgesehen sind. Diese Vornorm gilt für alle Schaltgerätekombinationen, unabhängig davon, ob sie als Einzelstück konstruiert, hergestellt und nachgewiesen oder als Serienprodukt in größeren Stückzahlen hergestellt werden. Zuständig ist das DKE/UK 431.1 "Niederspannungs-Schaltgerätekombinationen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...