Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Vornorm 2019-07

DIN VDE V 0682-421 Berichtigung 1:2019-07;VDE V 0682-421 Berichtigung 1:2019-07

VDE V 0682-421 Berichtigung 1:2019-07

Arbeiten unter Spannung - Spannungsprüfer - Kapazitive Ausführung für 15 kV- und 110 kV-Wechselspannungssysteme mit einer Frequenz von 16,7 Hz; Berichtigung 1

Englischer Titel
Live working - Voltage detectors - Capacitive type to be used for a.c. systems of 15 kV and 110 kV with a frequency of 16,7 Hz; Corrigendum 1
Ausgabedatum
2019-07
Originalsprachen
Deutsch
Verfahren
Vornorm

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

Kostenlos

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • Kostenlos

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2019-07
Originalsprachen
Deutsch
Verfahren
Vornorm

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Bahnnetze nach DIN EN 50163 und elektrische Netze der Energieversorgung unterscheiden sich bei den Grenzen der nichtpermanenten Spannungen deutlich, so dass die übliche Ansprechspannung von 78 % der Nennspannung (siehe DIN EN 61243-1 (VDE 0682-411):2010-09) für Bahnnetze nicht anwendbar ist. Mit dieser Berichtigung wird die Ansprechspannung in 70 % der Nennspannung korrigiert (betroffen sind Abschnitt 4.2.1.2.1 und Abschnitt 6.2.1.3). Zuständig ist das DKE/UK 214.4 "Ausrüstungen und Geräte zum Arbeiten unter Spannung; Prüfgeräte, Isolierstangen und Vorrichtungen zum Erden und Kurzschließen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...