Normen. Einfach. Managen.

Gute Gründe: Deshalb sollten Sie über Normen-Management nachdenken

DIN-Normen und andere technische Regeln sind wichtige Arbeitshilfen für Unternehmen jeder Größe: Die Dokumente formulieren Anforderungen an Qualität und Sicherheit von unzähligen Produkten und Dienstleistungen. Wer seinen „Normenpool“ im Griff hat, ist also klar im Vorteil.

Normen-Management hilft, den aktuellen Stand der Technik optimal zu nutzen.

Selbstverständlich gibt es hier keinen „Stillstand“. Innovative Verfahren, Prozessverbesserungen, Optimierungen von Prüfverfahren, Anpassungen an internationale Richtlinien etc. sorgen ständig für Bewegung. Alleine von DIN werden jeden Monat

  • rund 500 Normen zurückgezogen,
  • 100 geändert und
  • 500 Normen neu veröffentlicht.

Die Folge ist eine nicht zu unterschätzende Zahl an neuen Standards und überarbeiteten Versionen. Wird der aktuelle Stand der Normen nicht berücksichtigt, kann dies Konsequenzen für Vertragserfüllung und Gewährleistung haben.

Mit Beuth Normen-Management haben Sie garantiert alle relevanten Normen in der aktuellsten Version im Blick und gewährleisten, dass die zuständigen Stellen im Unternehmen jederzeit umfassend informiert sind. Zum Beispiel mit dem Normen-Ticker

Normen-Management spart Zeit, doppelte Arbeit und Kosten.

Als Profis in Sachen Normen wissen wir aus jahrzehntelanger Erfahrung, worauf es im betrieblichen Normen-Management wirklich ankommt, wie man es perfekt in die Arbeitsabläufe integriert und Ihnen so eine ganze Menge Arbeit abnimmt.

Die Vorteile der Normenverwaltung für Sie als Unternehmer sind dabei:

  • Sie senken Ihre Fehlerquote
  • Sie vermeiden doppelte Arbeit und Doubletten
  • Sie sparen Zeit
  • Sie sparen Kosten
  • Sie steigern die Planungssicherheit
  • Sie sorgen für eine vollständige Dokumentation

Kurz gesagt: Sie konzentrieren sich auf das für Sie Wesentliche, nämlich auf Ihre Arbeit mit den Normeninhalten. Und wir kümmern uns für Sie um maßgeschneiderte Normen-Management Lösungen. Zum Beispiel mit dem Normen-Ticker/kompakt

Normen-Management sorgt für lückenlose Information, Dokumentation und Kommunikation.

Normen-Management von Beuth informiert Sie regelmäßig und detailliert, bei welchen der für Sie wichtigen technischen Regeln es Aktualisierungen gegeben hat und welche Neuerscheinungen für Sie wichtig sein könnten.

Diese Information ist bestens geeignet, um für Sie und Ihre MitarbeiterInnen eine lückenlose Übersicht über die Bewegungen in der technischen Regelschreibung zu schaffen. Der Alert-Service bietet:

  • eine Möglichkeit, die für Ihre Arbeit notwendigen Dokumente auf Ihr Unternehmen zuzuschneiden
  • eine regelmäßige Info-E-Mail mit den aktuellen Statusdaten Ihrer Normen sowie Hinweisen auf Folgeausgaben (Titel, Gültigkeit, zurückgezogene Dokumente, u. a.).
  • auf Wunsch eine automatische Lieferung von Folgeausgaben einzelner Dokumente.

Zum Beispiel mit dem Normen-Ticker/dok

Normen-Management schafft Voraussetzung für QM-Zertifikate.

Ein weiterer Anwendungsbereich von Normen – neben den eigentlichen Produkten und Dienstleistungen – ist Ihr Unternehmen selbst. Das Qualitätsmanagement, z. B. nach den Normen der Reihe DIN EN ISO 9001 ff., verbessert nachhaltig alle internen Prozesse, Verfahrensweisen und Strukturen in Ihrem Unternehmen.

In der Regel ist Qualitätsmanagement mit einer Zertifizierung durch einen externen Auditor verbunden. Dieser überprüft die Konformität aller beteiligten Geschäftsprozesse Ihres Unternehmens und somit auch Ihrer Normenverwaltung. Dabei ist ein sauber dokumentiertes und lückenloses System Ihres Normen-Managements von zentraler Bedeutung.

Profitieren auch Sie von zeit- und kosteneffizientem Arbeiten, Transparenz und einheitlicher Kommunikation im Unternehmen, Sicherheit für Ihre MitarbeiterInnen sowie einem zuverlässigen Kundenservice. Ein weiteres Plus ist außerdem die Vertrauensbildung Ihres erfolgreich zertifizierten Betriebs in der Kundenkommunikation.

Wer sich für eine Normen-Management-Lösung von Beuth entscheidet, entscheidet sich also immer auch für noch mehr Qualität. Zum Beispiel mit Perinorm

Normen-Management bietet Rechts- und Lizenzkonformität.

Compliance ist ein grundlegender Bestandteil Ihrer Unternehmensrichtlinie. Der Einsatz rechtskonformer Normen bei der Erstellung Ihrer Produkte gehört genauso dazu wie die lizenzkonforme Nutzung der benötigten Normen. Mit den Normen-Management-Lösungen von Beuth informieren Sie sich über die von Ihnen einzuhaltenden Richtlinien und die zugehörigen harmonisierten Normen und stellen sicher, dass nur die Mitarbeiter auf Normen zugreifen können, für die eine Nutzungslizenz vorliegt.

Normen-Management liefert Prozesssicherheit.

Im Normen-Management gibt es Schnittstellen zu unterschiedlichsten Unternehmensbereichen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Prozesse in der Suche und Beschaffung, aber auch in der regelmäßigen Kontrolle und der Freigabe sowie in der Nutzung und internen Verrechnung der von Ihnen benötigten Dokumente einfach, transparent und sicher funktionieren. Verlassen Sie sich auf Normen-Management von Beuth.