Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Unsere Lösungen für Ihren Erfolg

Wir verstehen uns als Wegbereiter für Produkte und Dienstleistungen höchster Qualität und Nachhaltigkeit. Dafür unterstützen wir die Wirtschaft – als starker, zuverlässiger Partner für sichere, einfache und effiziente Geschäftsprozesse. Unternehmen profitieren durch eine Steigerung ihrer Wettbewerbsfähigkeit von unseren Angeboten.

Unser durch ständige Innovation getriebenes Portfolio umfasst:

  • nationale und internationale Normen, Standards und technische Regeln
  • Fachliteratur für alle wichtigen Branchen und Berufsgruppen
  • digital aufbereiteten Fach-Content
  • Software-Lösungen für das Normen-Management
  • Fortbildungen über die DIN-Akademie 

Sie möchten die richtige Norm für Ihre Anwendung finden, Standards überwachen und stets aktuell halten sowie größere Regelbestände effizient managen? Wir publizieren Buchreihen, E-Books, Online-Dienste, Loseblattwerke, Zeitschriften, Lösungen für Normen-Management etc. Ergänzend bieten wir Ihnen ein breitgefächertes Tagungs- und Seminarprogramm sowie Webinare und E-Learning-Videos. Hinzu kommen Angebote für das Verbandsgeschäft.

Mit unseren digitalen Lösungen bieten wir das für Sie jeweils relevante Portfolio an Regelwerken, auch in Ihre bereits existierenden Systeme integrierbar. Von der einzelnen Norm bis zur umfassenden Lösung aus Norm, Metadaten und Fachinformationen – alles erhältlich per One-Stop-Shopping über unseren Beuth WebShop.

Unser Leitgedanke bei allen Angeboten: Die Unterstützung unserer Kunden mit den von ihnen benötigten Normen, Standards und Richtlinien – in einfacher und effizient nutzbarer Form. Wir geben Ihnen die Sicherheit, das Richtige zu tun – damit Sie nachhaltig erfolgreich sein können. So helfen wir Ihnen auch, Märkte zukunftssicher zu erschließen, indem wir die tägliche Anwendung von Normen und Standards einfacher machen. Operative Exzellenz über die gesamte Wertschöpfungskette ist unser gemeinsamer Anspruch. Wir verstehen uns daher auch als integraler Teil der DIN-Gruppe.

Das Unternehmensleitbild des Beuth Verlags

  • Die Zugehörigkeit zur DIN-Gruppe ist ein wichtiges Element unseres Selbstverständnisses – wir profitieren von den Marken, Angeboten und Themen von DIN. Dabei leisten wir einen wesentlichen wirtschaftlichen Beitrag zur Erfüllung der satzungsmäßigen Aufgabe von DIN, indem wir die Arbeitsergebnisse der Normung und Standardisierung veröffentlichen und ihre Anwendung fördern.

  • Der Beuth Verlag veröffentlicht deutsche und internationale Normen und fördert deren praktische Anwendung durch Fachinformationsangebote. Außerdem beschaffen wir internationale Standards und Regelwerke im Auftrag unserer Kunden. So unterstützen wir Wirtschaft und Fachöffentlichkeit beim Umgang mit diesen Regeln.

    Wichtige Voraussetzungen für unseren Markterfolg sind dabei das Wissen um die Bedürfnisse unserer Kunden sowie eine damit verbundene spürbar hohe Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen. Damit wir diese Qualität dauerhaft sicherstellen können, setzen wir auf einen regen Austausch, gut strukturiert-effiziente Arbeitsabläufe sowie ausgereifte Qualitätsmanagementsysteme.

    Als starker Partner bieten wir Ihnen konkrete Hilfestellung, damit Sie noch erfolgreicher arbeiten können: Unsere Produkte und Services machen Ihre Geschäftsprozesse sicherer, einfacher und effizienter. Dabei stellen wir geprüftes und relevantes Fachwissen in verständlicher Form zur Verfügung – darauf können Sie sich verlassen.

  • Wir fokussieren uns auf relevante Kernmärkte – Bauwesen, Ingenieurwesen sowie Qualitätsmanagement. Sie zeichnen sich durch hohe Markt- und Umsatzanteile aus. In unseren Kernmärkten sind wir Zielgruppen- und Themenspezialisten. Hier kennen wir uns bestens aus.

    Neue Märkte, die attraktive Umsatzpotenziale bzw. Wachstumsraten versprechen, erschließen wir aktiv. Dabei entwickeln wir vielversprechende Potenzialmärkte zügig und zielstrebig zu Kernmärkten. Als Prozessspezialisten sind wir auch in der Lage, kleine Märkte effizient und standardisiert zu bearbeiten. Auch wenn diese Märkte oft keine großen Marktanteile versprechen oder vom Wettbewerb besetzt sind, sind sie für unsere Ertragsstabilität sehr wichtig.

  • Mit unseren speziellen Produktangeboten richten wir uns sowohl an kleine und mittlere Unternehmen (KMU) als auch an Großkunden. Unsere Zielgruppen sind Entscheider sowie Anwender von Fachinformationen und Lösungen für Ausbildung und berufliche Praxis.

  • Die intelligente Verbindung von Normen, Fachinformationen und Daten aus dem Hause Beuth ist einzigartig. Mit unseren Verlagsprodukten und Dienstleistungen bieten wir unseren Kunden einen hohen Nutzwert: Zeitersparnis, Sicherheit und der Zugang zu einem qualifizierten, beruflichen Netzwerk sind einige Vorteile, von denen unsere Kunden profitieren.

    Über die DIN-Akademie vermitteln wir im Rahmen von beruflichen Fortbildungsangeboten relevantes Wissen und unterstützen die sichere Anwendung von Normen und Regeln.

    Unsere Angebote reichen von standardisierten Modulen bis hin zu individuell maßgeschneiderten Lösungen – immer genau auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten.

  • Kooperationspartner, Autoren, Ideen-Lieferanten, Referenten und Dienstleister aus Wissenschaft und Praxis sind unsere Partner. Auch durch ihre Impulse entwickeln wir uns ständig weiter – inhaltlich und wirtschaftlich. Dabei prüfen, pflegen und erweitern wir unsere Geschäftsbeziehungen fortwährend und legen besonderen Wert auf einen fairen Umgang.

  • Der Beuth Verlag blickt stolz auf eine fast 100-jährige Unternehmensgeschichte zurück und versteht sich als integraler Teil der DIN-Gruppe. Nur gemeinsam gelingt es uns, unsere führende Position zu sichern und weiter auszubauen.

    Wir sind offen für neue Ideen und treiben innovative Ansätze voran. Dabei agieren wir verbindlich – also klar, ehrlich und zuverlässig. So schaffen wir die vertrauensvolle Atmosphäre, die wir brauchen, um auf Dauer ein wirtschaftlich erfolgreiches Unternehmen zu sein.

    Unseren Erfolg können wir nur mit gut ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sichern. Dafür sind wir alle bereit, ständig dazuzulernen und stellen uns immer wieder neuen Aufgaben und Herausforderungen. Wir bieten attraktive Arbeitsplätze – entsprechend wichtig ist uns die ständige Fortbildung aller Angestellten. In der Zusammenarbeit legen wir großen Wert auf hierarchie- und bereichsübergreifendes Denken und Handeln. Dabei unterstützen wir alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Entfaltung ihres vollen Potenzials.

Eckdaten (2017)

  • Gegründet in Berlin im Jahr: 1924
  • Rang unter den 100 größten Verlagen Deutschlands: 17
  • Rang unter den 20 größten Fachverlagen Deutschlands: 11
  • aktive Kunden: rund 165.000
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: 188
  • Umsatz in Euro: 73,8 Millionen
  • Auslandsanteil am Umsatz: 12,6 %
  • lieferbare Titel: über 730.000
  • Buchhandelsartikel: rund 3.300
  • Anzahl der aktiven Autoren: 1.064
  • Zahl der Fachbuch-Neuerscheinungen jährlich: 139
  • Veranstaltungen jährlich: über 290
  • Referenten: mehr als 250
Geschäftsführung  Dr.-Ing. Mario Schacht, Marion Winkenbach

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

  • Telefon: +49 30 2601-0