Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf 2015-05

DIN EN 60335-1/A2:2015-05;VDE 0700-1/A2:2015-05 - Entwurf

VDE 0700-1/A2:2015-05

Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Teil 1: Allgemeine Anforderungen (IEC 61/4859/CDV:2015); Deutsche Fassung EN 60335-1:2012/FprA2:2015

Englischer Titel
Household and similar electrical appliances - Safety - Part 1: General requirements (IEC 61/4859/CDV:2015); German version EN 60335-1:2012/FprA2:2015
Erscheinungsdatum
2015-04-17
Ausgabedatum
2015-05
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 18,90 EUR inkl. MwSt.

ab 17,66 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 18,90 EUR

Abo 1
1

Jetzt 1 Jahr gratis testen: Abonnements-Lösungen für Normen

Erscheinungsdatum
2015-04-17
Ausgabedatum
2015-05
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die tournusgemäße Überarbeitung des allgemeinen Teils der 60335-Normenserie betrifft 12 Abschnitte und einen neuen Anhang für die Prüfung von nicht-metallischen Materialien, die UV-C-Stahlung innerhalb eines Gerätes ausgesetzt sind. Der Entwurf beinhaltet die aus europäischen Varianten der Norm bekannten Bedingungen für schutzbedürftige Personen. Diese wurden von CENELEC bei IEC vorgeschlagen und haben nun, wenn auch überarbeitet, den Einzug in die IEC-Norm gehalten. Im Abschnitt 7 Aufschriften und Anweisungen gibt es eine ganze Reihe von Neuerungen, wie zum Beispiel - es wird definiert wo Warnungen in der Gebrauchsaweisung stehen müsssen, dass Gebrauchsanweisungen in einem alternativen Format zur Verfügung gestellt werden müssen, wie groß die Warnungs-Aufschriften sein müssen und vieles mehr. Auch ein Prüfzylinder für Kleinteile, die verschluckt werden könnten, ist aufgenommen worden. In Abschnitt 19 unsachgemäßer Betrieb wurde der veränderten Bezeichnung von Motorkondensatoren Rechnung getragen. Neben S2- werden auch S3-Kondensatoren erwähnt. Auch zur funktionalen Sicherheit von Steuereinrichtungen im Abschnitt 19 gab es weitere Ergänzungen. Im neuen Anhang T geht es um die Auswirkung von UV-C-Strahlung auf nichtmetallische Materialien. Zuständig ist das DKE/K 511 "Sicherheit elektrischer Hausgeräte" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...