Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice Inland
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2018-01

DIN 2001-2:2018-01

Trinkwasserversorgung aus Kleinanlagen und nicht ortsfesten Anlagen - Teil 2: Nicht ortsfeste Anlagen - Leitsätze für Anforderungen an Trinkwasser, Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltung der Anlagen

Englischer Titel
Drinking water supply from small units and non stationary plants - Part 2: Non stationary units - Guidelines for drinking water, planning, construction, operation and maintenance of units
Ausgabedatum
2018-01
Information
  • Diese Norm ist Bestandteil des DVGW Regelwerks.
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 108.80 EUR inkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 108.80 EUR

  • 130.60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 118.30 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2018-01
Information
  • Diese Norm ist Bestandteil des DVGW Regelwerks.
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Bei der Norm handelt es sich um eine aktualisierte Neuausgabe, die an die novellierte Trinkwasserverordnung angepasst wurde. Die Norm gilt für die Trinkwasserversorgung aus nicht ortsfesten Anlagen, die zur Abgabe von Trinkwasser im Rahmen einer öffentlichen oder gewerblichen Tätigkeit im Sinne der TrinkwV bestimmt sind, in Bezug auf Planung, Bau, Betrieb, Instandhaltung und Überwachung. Darunter fallen Anlagen an Bord von gewerblich genutzten oder an Privatpersonen vermieteten Land-, Luft- und Wasserfahrzeugen (d-Anlagen nach § 3 TrinkwV) sowie deren Befüllungsanlagen, sonstige nicht ortsfeste Anlagen mit Wasserspeicher, zeitweise an eine Wasserversorgungsanlage angeschlossene Anlagen und Verteilungsanlagen auf Märkten, Volksfesten und Massenveranstaltungen. Diese Norm gilt auch für Verteilungs- und Befüllungsanlagen für nicht ortsfeste Anlagen. Für privat genutzte nicht ortsfeste Anlagen wird die Anwendung dieser Norm empfohlen. Die Norm wurde vom DIN-DVGW-Gemeinschaftsarbeitsausschuss NA 119-07-01 AA "Leitsätze Trinkwasserversorgung" im DIN-Normenausschuss Wasserwesen (NAW) erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 2001-2:2009-04 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 2001-2:2009-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Norm an die novellierte Trinkwasserverordnung angepasst; b) Festlegungen, wo nötig, präzisiert; c) normative Verweisungen aktualisiert.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...