Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2017-06

DIN 35225:2017-06

Schweißen im Luft- und Raumfahrzeugbau - Prüfung von Bedienern für pulverbettbasierte Laserstrahlanlagen zur additiven Fertigung

Englischer Titel
Welding for aerospace applications - Qualification testing of operators for powder bed based laser beam machines for additive manufacturing
Ausgabedatum
2017-06
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 54.80 EUR inkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 54.80 EUR

  • 68.50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 59.60 EUR

  • 74.60 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2017-06
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt die Anforderungen für die Qualifizierung von Bedienern von pulverbettbasierten Laserstrahlanlagen zur additiven Fertigung metallischer Bauteile fest. Dieser Norm-Entwurf ist anzuwenden, wenn eine Prüfung des Bedieners durch den Vertrag oder durch das Anwendungsregelwerk verlangt wird. Erarbeitet wurde dieser Norm-Entwurf vom NA 092-00-17-01 AK "Abnahmekriterien für die generative Laserfertigung" im DIN-Normenausschuss Schweißen und verwandte Vefahren (NAS) in Zusammenarbeit mit dem NA 131-02-06 AA "Additive Fertigungsverfahren in der Luft- und Raumfahrt" im DIN-Normenausschuss Luft- und Raumfahrt (NL).

Inhaltsverzeichnis
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...