Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2009-06

DIN 51517-1:2009-06

Schmierstoffe - Schmieröle - Teil 1: Schmieröle C; Mindestanforderungen

Englischer Titel
Lubricants - Lubricating oils - Part 1: Lubricating oils C; Minimum requirements
Ausgabedatum
2009-06
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 30,80 EUR inkl. MwSt.

ab 28,79 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 30,80 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 37,20 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2009-06
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm DIN 51517-1 legt Anforderungen an Schmieröle C fest. Schmieröle C werden vorwiegend für Umlauf- und Tauchschmierung empfohlen. Sie können auch als Hydrauliköle und allgemeine Schmier- beziehungsweise Maschinenöle Anwendung finden.
Die Norm DIN 51517-2 legt Anforderungen an Schmieröle CL fest. Schmieröle CL werden vorwiegend für Umlaufschmierung empfohlen, wenn höhere Anforderungen an die Alterungsbeständigkeit und/oder den Korrosionsschutz als an Schmieröle C nach DIN 51517-1 gestellt werden. Sie können auch als Hydrauliköle und allgemeine Schmier- beziehungsweise Maschinenöle Anwendung finden. Schmieröle CL werden empfohlen, wenn zum Beispiel durch den Einfluss von Wasser Korrosion entstehen könnte oder wenn sich bei hohen Schmieröltemperaturen mit Schmierölen C nach DIN 51517-1 zu kurze Gebrauchszeiten ergeben würden.
Die Norm DIN 51517-3 legt die Anforderungen an Schmieröle CLP fest. Schmieröle CLP werden vorwiegend für Umlauf- und Tauchschmierung empfohlen, wenn an den Verschleißschutz im Mischreibungsgebiet erhöhte Anforderungen gestellt werden. Schmieröle CLP können auch als Hydrauliköle und allgemeine Schmier- beziehungsweise Maschinenöle Anwendung finden.
Die Normen wurden vom Arbeitsausschuss NA 062-06-51 AA "Anforderungen an Schmieröle und sonstige Öle" im Fachausschuss Mineralöl- und Brennstoffnormung (FAM) des NMP ausgearbeitet.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 51517-1:2004-01 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN 51517-1:2014-02 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 51517-1:2004-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Verfahren zur Bestimmung des Wassergehaltes geändert; b) Grenzwert für das Schaumverhalten korrigiert; c) Demulgierverhalten korrigiert; d) Alterungsbeständigkeit nach Baader gestrichen; e) Elastomerverträglichkeit geändert; f) normative Verweisungen aktualisiert.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...