Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2013-07

DIN EN 14584:2013-07

Zerstörungsfreie Prüfung - Schallemissionsprüfung - Prüfung von metallischen Druckgeräten während der Abnahmeprüfung - Planare Ortung von Schallemissionsquellen; Deutsche Fassung EN 14584:2013

Englischer Titel
Non-destructive testing - Acoustic emission testing - Examination of metallic pressure equipment during proof testing - Planar location of AE sources; German version EN 14584:2013
Ausgabedatum
2013-07
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 75,40 EUR inkl. MwSt.

ab 63,36 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 75,40 EUR

  • 94,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 81,90 EUR

  • 102,60 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2013-07
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1926307

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt das Verfahren zur Durchführung einer Schallemissionsprüfung (AT; en: Acoustic Emission Testing) an metallischen Druckgeräten während der Druck-Abnahmeprüfung unter Anwendung der planaren Ortung fest. Diese Norm ist auch für nachfolgende Prüfungen zur Requalifizierung anwendbar. Allgemeine Grundlagen der Schallemission sind in EN 13554 beschrieben.
Das Ziel der Schallemissionsprüfung ist eine 100-%-Volumenprüfung, um jene Regionen im Bauteil zu bestimmen, die, akustisch aktiv, Schallemissionen vom Burst-Typ erzeugen, zum Beispiel als Folge des Wachstums von subkritischen Inhomogenitäten, was die Zuverlässigkeit der Abnahmeprüfung erhöht. Die Prüfung liefert Referenzdaten für den Vergleich mit den Ergebnissen späterer Prüfungen.
Dieses Dokument (EN 14584:2013) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 138 "Zerstörungsfreie Prüfung" erarbeitet, dessen Sekretariat von AFNOR (Frankreich) gehalten wird.
Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 062-08-23 AA "Ultraschallprüfung" im Normenausschuss Materialprüfung (NMP) im DIN.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1926307
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 14584:2005-11 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 14584:2005-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) 5.4 und 7.1.2 wurden modifiziert; b) die letzten beiden Beispielwerte in Tabelle 1 wurden geändert; c) in 7.2.2 wurde nach dem 2. Absatz ein neuer Satz eingefügt; d) letzter Satz in 7.2.4 wurde in eine Anmerkung umgeschrieben; e) in 8.1 wurde die Aufzählung 4) und eine Anmerkung neu aufgenommen; f) Tabelle 2 wurde modifiziert; g) unter Tabelle 3 wurde eine neue Anmerkung aufgenommen; h) Abschnitt 9 wurde überarbeitet und zusätzliche Aufzählungen aufgenommen; i) Abschnitt 10 Prüfbericht wurde neu aufgenommen; j) Bild A.1 wurde verbessert.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...