Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2016-09

DIN EN 61883-6:2016-09

Audio-Video-Geräte der Unterhaltungselektronik - Digitale Schnittstelle - Teil 6: Übertragungsprotokoll für Ton- und Musikdaten (IEC 61883-6:2014); Deutsche Fassung EN 61883-6:2014

Englischer Titel
Consumer audio/video equipment - Digital interface - Part 6: Audio and music data transmission protocol (IEC 61883-6:2014); German version EN 61883-6:2014
Ausgabedatum
2016-09
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 258,60 EUR inkl. MwSt.

ab 241,68 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 258,60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 312,50 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2016-09
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2487129

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil von IEC 61883 beschreibt ein Protokoll für die Übertragung von Audio- und Musikdaten über IEEE 1394 und legt grundlegende Anforderungen zur Anwendung des Protokolls fest. Dieses Protokoll kann auf alle Module oder Geräte angewendet werden, die Funktionsblöcke für Verarbeitung, Erzeugung und Umwandlung für Audio- und/oder Musikdaten enthalten. Dieses Schriftstück behandelt nur die Übertragung von Audio- und Musikdaten; die Steuerung, der Status und die maschinenlesbare Beschreibung dieser Module oder Geräte wären außerhalb dieses Schriftstückes passend zum jeweiligen Anwendungsbereich festzulegen. Zuständig ist das DKE/K 742 "Audio-, Video- und Multimediasysteme, -geräte und -komponenten" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2487129
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 61883-6:2006-04 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 61883-6:2006-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Die Sequenz-Adaptationsschicht AM824 für Blu-ray-Disc-Anwendungen wurde hinzugefügt. b) Das Block-Übertragungsverfahren wurde normativ festgelegt. c) Vorhergehend festgelegte Protokolle wurden zum Zweck der Rückwärtskompatibilität eingefügt.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...