Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice Inland
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2016-05

DIN EN ISO 16283-2:2016-05

Akustik - Messung der Schalldämmung in Gebäuden und von Bauteilen am Bau - Teil 2: Trittschalldämmung (ISO 16283-2:2015); Deutsche Fassung EN ISO 16283-2:2015

Englischer Titel
Acoustics - Field measurement of sound insulation in buildings and of building elements - Part 2: Impact sound insulation (ISO 16283-2:2015); German version EN ISO 16283-2:2015
Ausgabedatum
2016-05
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 130.80 EUR inkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 130.80 EUR

  • 163.50 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 142.10 EUR

  • 177.80 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2016-05
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil der DIN EN ISO 16283 legt Verfahren zur Bestimmung der Trittschalldämmung durch Schalldruckmessungen mit einer auf eine Decke oder Treppe in einem Gebäude wirkenden Aufprallquelle fest. Diese Verfahren sind für Raumvolumen im Bereich von 10 m3 bis 250 m3 und den Frequenzbereich von 50 Hz bis 5 000 Hz vorgesehen. Die Prüfergebnisse können genutzt werden, um die Trittschalldämmung in unmöblierten und möblierten Räumen quantitativ zu bestimmen, zu beurteilen und miteinander zu vergleichen, wobei das Schallfeld etwa einem diffusen Schallfeld entsprechen darf, dies jedoch nicht muss. Es sind zwei Aufprallquellen beschrieben: das Hammerwerk und der Gummiball. Diese Aufprallquellen reproduzieren nicht genau alle Arten von möglicherweise in der Praxis auf Decken und Treppen wirkenden Stößen. Diese Prüfnorm wendet sich an Hersteller von Fußbodenbelägen, Deckenbelägen, Dämmmaterialien, Baustoffen und an unabhängige Prüflaboratorien. Für diese Norm ist das Gremium NA 062-02-31 AA "Schalldämmung und Schallabsorption, Messung und Bewertung" bei DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN ISO 140-14 Berichtigung 1:2009-07 , DIN EN ISO 140-14:2004-11 , DIN EN ISO 140-7:1998-12 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN ISO 16283-2:2018-11 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 140-7:1998-12, DIN EN ISO 140-14:2004-11 und DIN EN ISO 140-14:2004-11 Berichtigung 1: 2009-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Norm-Nummer geändert; b) Norm-Titel geändert; c) Anwendungsbereich über die Anwendung in einem Schallfeld, das etwa einem diffusen Schallfeld entspricht, hinaus erweitert; d) Erläuterung, wie die Bediener das Schallfeld unter Verwendung eines handgehaltenen Mikrofons oder Schallmessgeräts messen können, hinzugefügt.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...