Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN ISO 7396-1:2007-07

Rohrleitungssysteme für medizinische Gase - Teil 1: Rohrleitungssysteme für medizinische Druckgase und Vakuum (ISO 7396-1:2007); Deutsche Fassung EN ISO 7396-1:2007

Englischer Titel
Medical gas pipeline systems - Part 1: Pipeline systems for compressed medical gases and vacuum (ISO 7396-1:2007); German version EN ISO 7396-1:2007
Ausgabedatum
2007-07
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 218,34 EUR inkl. MwSt.

ab 207,94 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 218,34 EUR

  • 272,91 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 263,97 EUR

  • 329,82 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2007-07
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 737-3:2000-01 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN ISO 7396-1:2010-08 , DIN EN ISO 7396-1:2016-09 , DIN EN ISO 7396-1:2019-06 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber EN 737-3:2000-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) im Anwendungsbereich wurde ergänzt, dass diese Norm auch für mit Sauerstoff angereicherte Luft und synthetisch hergestellte Luft gilt, sowie für Erweiterungen und Veränderungen von vorhandenen Verteilersystemen und Veränderungen oder Ersatz von Versorgungssystemen oder Versorgungsquellen; b) Anforderungen an Erweiterungen und Veränderungen für medizinische Rohrleitungssysteme wurden ergänzt; c) Anforderungen an primäre und sekundäre Versorgungsquellen sowie an die Reserveversorgung und Anforderungen an Druckentlastungsventilen, an die Wartung von Versorgungselementen und an Druckminderer wurden ergänzt; d) Anforderungen an medizinische Luft, welche mit einem Druckluftkompressorsystem hergestellt wird, wurden festgelegt; e) die Gasmischereinheit eines Gasmischersystems wurde neu definiert; f) Anforderungen zum Standort von Vakuumpumpen und Druckluftsystemen wurden ergänzt; g) Anforderungen an Bereitstellung von Betriebsalarmen wurden ergänzt; h) Anforderungen zum zulässigen absoluten Rohrleitungsdruck für Vakuum wurden neu festgelegt; i) Anforderungen an Absperrventile für Notfall und deren Instandhaltung wurden geändert; j) Anforderungen an die Verfahren für Hartlöten oder Schweißen wurden geändert; k) Anforderungen an die Installation und Benutzung des Rohrleitungssystems wurden überarbeitet; l) Prüfungen zur mechanischen Festigkeit und Dichtheit von zweistufigen Verteilersystemen wurden ergänzt; m) Anforderungen an die Leckage von Rohrleitungssystemen für medizinische Druckgase wurden festgelegt; n) kombinierte Prüfung auf Leckage und mechanische Unversehrtheit von Rohrleitungen für medizinische Druckgase wurde ergänzt; o) Anforderungen an Druckänderungen an den Entnahmestellen wurden geändert; p) zu Risikomanagement und Betriebsführung wurden die informativen Anhänge F und G ergänzt; q) Norm wurde redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...